Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Elektro-Scooter: Gesetze und Vorschriften in Europa

Den Elektro-Scooter mit in die Ferien nehmen nach Italien? Vorsicht, die Regeln und Vorschriften für Elektro-Trottinetts unterscheiden sich je nach Land.

Elektro-Scooter, auch Elektro-Trottinett genannt, werden immer mehr zu einem wichtigen Verkehrsmittel. Gerade in den Städten garantieren sie eine schnelle und einfache Fortbewegung.

Wer seinen Elektro-Scooter mit in die Ferien nehmen möchte, muss beachten, dass die Gesetze im Ausland anders sein können. So ist zum Beispiel das Tragen eines Helms nicht in allen Ländern Gesetz, wie auch der Besitz eines Führerscheins. Daher sollte man sich vor der Fahrt über die Gesetze und Regeln informieren.

Welche Gesetze gelten für Elektro-Scooter?

Wer mit seinem Elektro-Trottinett auf den Strassen eines fremden Landes unterwegs ist, sollte sich im Vorfeld informieren, welche Ausrüstung vorgeschrieben ist. In der Schweiz ist der Helm nicht obligatorisch, wird jedoch dringend empfohlen. Es gibt jedoch Länder mit einer Helmpflicht. Wer darf ein Elektro-Scooter fahren? Auch hier gibt es Unterschiede: Mindestalter und ob ein Führerschein gebraucht wird sind unterschiedlich geregelt. Und zum Schluss ist es wichtig, die Verkehrsregeln zu kennen und zu wissen, wo mit dem Elektro-Trottinett gefahren werden darf. In einigen Ländern ist das Fahren auf Velowegen Pflicht.

Die Regeln in unseren Nachbarländern

Bereits in unseren Nachbarländern gibt es unterschiedliche Gesetze für die Elektro-Scooter. So gelten in Italien andere Regeln als in Deutschland, Frankreich oder Österreich. 

Helmpflicht in Italien und Frankreich, Nummernschild in Deutschland

In fast allen Ländern werden Helme nur empfohlen. Anders ist es in Frankreich, dort ist der Helm obligatorisch. Und in Italien muss der Helm von Personen unter 18 Jahren getragen werden. Ausserdem gibt es in Frankreich weitere strengere Gesetze als bei uns: Es ist Pflicht, bei Nacht oder schlechtem Wetter eine reflektierende Weste auf dem Elektro-Scooter zu tragen. Ausserdem wird eine zusätzliche Versicherung benötigt.

In Deutschland wird für das Elektro-Trottinett ein Nummernschild benötigt. Um ein Nummernschild zu erhalten, muss in Deutschland eine entsprechende Versicherung abgeschlossen werden. Verschiedene Versicherungsgesellschaften wie auch der ADAC bieten solche Versicherungen an. Der E-Scooter muss jedoch den Vorgaben der deutschen Behörden entsprechen, z. Bsp. maximale Geschwindigkeit von 20km/h. Wer ohne Nummernschild fährt, riskiert eine Busse.

Wo darf ich fahren? Welche Geschwindigkeit ist erlaubt?

In allen unseren Nachbarländern ist es verboten, auf dem Trottoir zu fahren. Wenn ein Veloweg vorhanden ist, muss dieser benutzt werden. In Italien ist das Fahren in Fussgängerzonen erlaubt.

Die maximale Geschwindigkeit unterscheidet sich ebenfalls. In Frankreich und Österreich ist eine Geschwindigkeit von 25km/h erlaubt, dagegen sind es in Italien und Deutschland nur maximal 20km/h.

Ausführliche Informationen zu den Vorschriften in unseren Nachbarländern finden Sie in untenstehender Tabelle:

Regeln in Europa

Unten aufgeführt finden Sie eine Übersicht nach Land zu den Vorschriften für Elektro-Scooter. Mit einem Klick auf das Pluszeichen sehen Sie weitere Details.

Reiseziel
Information
Helm empfohlen
< 18 Jahre Helm obligatorisch
Helm obligatorisch
Helm empfohlen
Helm empfohlen
Helm obligatorisch
< 18 Jahre Helm obligatorisch
Helm empfohlen
Helm empfohlen
Helm empfohlen
< 16 Jahre Helm obligatorisch
< 15 Jahre Helm obligatorisch
Helm empfohlen
Helm obligatorisch
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
< 18 Jahre Helm obligatorisch
Reiseziel
Information
Helm obligatorisch
Reiseziel
Information
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
Helm obligatorisch
Reiseziel
Information
< 18 Jahre Helm obligatorisch
Reiseziel
Information
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
< 16 Jahre Helm obligatorisch
Reiseziel
Information
< 15 Jahre Helm obligatorisch
Reiseziel
Information
Helm empfohlen
Reiseziel
Information
Helm obligatorisch
Reiseziel
Information
Helm empfohlen

Regeln in der Schweiz

Für weitere Informationen über die Vorschriften für Elektro-Scooter in der Schweiz: Trendfahrzeuge

Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
© 2022 Touring Club Schweiz Benutzungsbedingungen - rechtliche Informationen Datenschutz und Datensicherheit
v3.1.1 / Production publish 2
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.