Tourismusnews

Beginnen Sie Ihre Reise gut informiert: Entdecken Sie Aktuelles in unseren Tourismusnews.


Tourismusnews weltweit

Ein Streik? Neue Vorschriften? Wichtige Änderung die Ihr nächstes Reiseziel betreffen? Eine neue Themenseite in Bezug auf Reisen? Wir halten Sie in unseren Tourismusnews auf dem Laufenden.



 

Kurzmeldungen
22.03.2019
Neuseeland: ETA ab Oktober erforderlich
Ab dem 1. Oktober 2019 muss jeder, der nach Neuseeland reisen möchte, vor der Reise das ETA (Electronic Travel Authority) beantragen. Dieses Formular ist ab dem 1. Juli 2019 auf zwei verschiedene Arten verfügbar.
20.03.2019
Türkei: Starkes Erdbeben erschüttert die Touristenhochburg Antalya
Der Westen der Türkei wurde von einem Erdbeben der Stärke 6.4 auf der Richterskala erschüttert, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet. Das Epizentrum des Bebens lag rund 100 Kilometer nordwestlich von Antalya.
19.03.2019
USA: Historische Fluten - Tausende evakuiert
Der mittlere Westen der USA kämpft mit verheerenden Überschwemmungen. Dies aufgrund der ohnehin schon erhöhten Pegelstände durch die Schneeschmelze, welche durch einen schweren Sturm mit Schnee und Regen weiter anstiegen.
18.03.2019
Frankreich: bedrohte atlantische Küstengebiete
Wegen eines Frachtschiffes, das am Dienstag, den 12. März im Golf von Biskaya gesunken ist, rechnet Frankreich mit einer Ölpest. Gefährdet sind immer noch französische Küstengebiete wie Biarritz, die Region Bordeaux und die Hafenstadt La Rochelle. Infolgedessen können Strände geschlossen bleiben und das Baden verboten werden. Es besteht auch die Gefahr einer langfristigen Verschmutzung der Küsten.
13.03.2019
Europa schliesst seinen Luftraum für die Boeing 737 Max
Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 in Äthiopien am Sonntag, den 10. März, hat die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) beschlossen, die Boeing 737 Max Flüge in Europa zu verbieten. Dies kann zu Einschränkungen und Verzögerungen im Luftverkehr führen.
06.03.2019
Neue Umweltzone in London
Ab 8. April wird es in London eine neue Umweltzone geben, die den Stadtkern betrifft. Benzinfahrzeuge müssen mindestens dem Standard Euro 4 und Dieselfahrzeuge Euro 6 entsprechen um in die Zone fahren zu dürfen. Wer den Bedingungen nicht entspricht muss eine Tagesgebühr bezahlen.
01.03.2019
Gotthard-Tunnel: Nachtsperren im 2019
Wie jedes Jahr ist der Gotthard-Strassentunnel auch im 2019 von Nachtsperren betroffen. Die erste Sperrung ist während vier Nächten vom 1. bis 5. April, von 22:00 bis 5:00 Uhr. Alle weiteren Termine finden Sie auf der verlinkten Seite.
28.02.2019
Renovationen im Parkhaus des Genfer Flughafens
Das Parking P26 am Flughafen Genf wird von April 2019 bis Mai 2020 renoviert. Für jede Phase der Renovierung wird jeweils ein Stockwerk geschlossen. Um die Auswirkungen zu reduzieren, werden einige Dauerkunden auf andere Parkhäuser umdisponiert.
27.02.2019
Italien: Wer Venedig besuchen will, muss bezahlen
Aufgrund der steigenden Zahl von Touristen hat der Stadtrat von Venedig beschlossen, dass ab Mai 2019, alle Besucher eine Taxe zahlen müssen. Die Kosten variieren zwischen 3 und 10 Euro pro Person, je nach Saison und Touristenandrang. Wer in Stadt übernachtet, muss die Gebühr nicht bezahlen.
26.02.2019
Dänemark: Färöer Inseln wegen Wartungsarbeiten geschlossen
Die Färöer werden am Wochenende des 26. und 27. April 2019 für Touristen geschlossen. Grund sind Arbeiten für den Erhaltung der Natur. Die Inseln sind jedoch weiterhin für Touristen zugänglich, die sich als Freiwillige für die Teilnahme an der Wartung registriert haben.
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookGoogle +Twitter

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.