Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung

26.01.2023

Wo kann ich am günstigsten Skifahren?

Die Skisaison hat einen schwierigen Start: Energiekrise und Inflation. Wir haben den Überblick über die Preise der Skigebiete in der Schweiz und in den Nachbarländern.
26. Januar 2023

Der Start der Skisaison 2022/2023 fällt zusammen mit der Energiekrise. Die Preise in den Skigebieten, die in den letzten Jahren bereits stark angestiegen sind, werden auch in diesem Jahr erneut steigen.

Die Skigebiete müssen Energiekosten einsparen und haben dazu verschiedene Wege gefunden. Zum Teil werden die Liftanlagen langsamer laufen oder es gibt dynamische Preise nach Angebot und Nachfrage.

Aber auch die Haushalte stehen vor Herausforderungen, denn zusätzlich zu höheren Energiekosten schmälert auch die Inflation das Haushaltsbudget. Wo können die Schneetage genossen werden zu kleinem Preis?

Bei der Suche nach einem geeigneten Ferienort können wie sonst auch die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Ausrüstung beachtet werden. Dieses Jahr sind zusätzlich die Preise der Skitickets wichtig. Wir haben eine Übersicht erstellt mit den Preisen in der Schweiz und in unseren Nachbarländern, damit Sie ein Reiseziel wählen können, das Ihrem Budget entspricht.

Wie viel kostet ein Skiticket?

Der Preis für eine Tageskarte hängt in erster Linie von der Grösse des Gebiets und der Anzahl der Pisten und Lifte ab. Die Preise für einen Tagespass liegen zwischen etwa 38 CHF und 85 CHF für ein grosses Skigebiet, bei dynamischen Tarifen sind jedoch höhere Preise möglich..

In vielen Skigebieten werden dynamische Preise eingeführt. So sind die Preise tagesabhängig und können je nach Nachfrage stark variieren. Es ist daher ratsam, die Webseiten der Skigebiete zu besuchen und zu prüfen, ob Online-Skitickets angeboten werden. Es ist möglich, online ein besseres Angebot als vor Ort zu erhalten. Ausserdem gibt es oft auch attraktive Angebote für Familien.

Karte der Skigebiete in der Schweiz und in den Nachbarländern

Die Karte bietet einen Überblick der Preise für die höher gelegenen Skigebiete in der Schweiz sowie in den Nachbarländern. Die Preisangaben gelten für eine Tageskarte, für eine Erwachsene und beim niedrigeren Preis für ein Kind.

Die auf der Karte angezeigten Normalpreise sind die Preise für die Hochsaison, und bei dynamischen Preisen wird der ungefähr niedrigste Tarif angegeben.

Preise Skigebiete Schweizzoom
 

Den Winter in der Schweiz geniessen

Jungfrau Region: Bern

Zur Jungfrauregion gehören drei Skiregionen: Grindelwald-Wengen, Grindelwald-First und Mürren-Schilthorn

Preise für Tageskarten

  • CHF 75.- für Erwachsene (ab 20 Jahren)
  • CHF 45.- für Jugendliche (16-19 Jahre)
  • CHF 38.- für Kinder (6-15 Jahre)
  • CHF 68.- für Senioren (ab 62 Jahren)
  • Es ist auch möglich, einen Halbtagespass zu reduzierten Preisen zu kaufen
  • Für Gruppen ab 10 Personen sind ermässigte Preise möglich

Pisten: 214 km

Höchste Piste: 2970 m

St. Moritz-Corviglia: Graubünden

Preise

  • Es ist möglich, einen Tagespass für das gesamte Oberengadin zu kaufen oder jeweils für die einzelnen Gebiete Corvatsch, Corviglia, Diavolezza/Lagalb oder Zuoz. 
  • Die Preise für die Tageskaten sind dynamisch, das heisst sie hängen vom gewählten Tag ab und die Preise steigen bei höherer Nachfrage. Je früher gebucht wird, desto tiefer ist der Preis.

Für ein Tagespass für das ganze Oberengadin starten die Preise (Januar-Februar) bei:

  • CHF 77.50.- für Erwachsene
  • CHF 51.- für Jugendliche (13-17 Jahre)
  • CHF 25.50 für Kinder (6-12 Jahre)  

Pisten: 350 km

Höchste Piste: 3303 m

Davos: Graubünden

Von Davos Klosters aus kann man in sechs Gebieten Ski fahren: Parsenn, Jakobshorn, Rinerhorn, Pischa, Madrisa und Schatzalp-Strela.

Preise

  • Es ist möglich, attraktive Angebote online zu finden, da die Preise dynamisch sind 
  • Tageskarten sind auch für die einzelnen Gebiete erhältlich

Preise für eine Tageskarte für die ganze Region:

  • CHF 82.- für Erwachsene (ab 18 Jahren)
  • CHF 57.- für Jugendliche (13-17 Jahre)
  • CHF 33.- für Kinder (6-12 Jahre)

Pisten: 269 km

Höchste Piste: 2844 m

Saas-Fee/ Saastal: Wallis

Preise für Tageskarten

  • CHF 79.- für Erwachsene
  • CHF 67.- für Jugendliche (16-20 Jahre)
  • CHF 40.- für Kinder (6-16 Jahre). 
  • Ab 11.00 Uhr sind die Tageskarten ermässigt: CHF 70.- für Erwachsene, CHF 60.- für Jugendliche und CHF 35.- für Kinder
  • Ab 12.00 Uhr sind die Tageskarten nochmals günstiger: CHF 66.- für Erwachsene, CHF 56.- für Jugendliche und CHF 33.- für Kinder.

Pisten: 150 km

Höchste Piste: 3600 m

Glacier 3000 - les Diablerets: Waadt

Tageskarten

  • CHF 75.- für Erwachsene
  • CHF 68.- für Jugendliche
  • CHF 49.- für Kinder
  • CHF 44.- für Kinder mit Familie
  • CHF 68.- für Senioren

Pisten: 31 km

Höchste Piste: 3000 m

Verbier les 4 Vallées : Wallis

Das Skigebiet «Les 4 Vallées» in Verbier, welches Bruson, La Tzoumaz und Verbier umfasst, ist eines der grössten in der Schweiz. Skipässe können entweder für einzelne Regionen oder für die Gesamtregion gekauft werden.

Preise für Tageskarten

  • Wenn nur eine Region gewählt wird, können die Preise tiefer sein
  • Online gibt es dynamische Preise mit attraktiven Angeboten

Die Preise an der Kasse vor Ort für die ganze Region: 

  • CHF 82.- für Erwachsene (1946-1997)
  • CHF 70.- für Jugendliche (1998-2007)
  • CHF 41.- für Kinder (2008-2015)
  • Beim Kauf ab 12.30 Uhr sind die Preise reduziert:  CHF 75.- für Erwachsene, CHF 64.- für Jugendliche, CHF 38.- für Kinder.

Pisten: 412 km

Höchste Piste: 3330 m

Skigebiete mit unseren Nachbarländern

Zermatt-Matterhorn und Breuil-Cervinia: Schweiz-Italien

Preise für Tageskarten:

Für die Gebiete Sunnegga-Rothorn, Gornergrat und Schwarzsee-Matterhorn Glacier Paradise sind die Preise dynamisch und beginnen ab:

  • ~ CHF 85.- für Erwachsene (ab 20 Jahren)
  • ~ CHF 75.- für Jugendliche (16-19 Jahre)
  • ~ CHF 45.- für Kinder (9-15 Jahre)
  • Es ist möglich, den Skipass zu erweitern, um auch im italienischen Skigebiet Breuil-Cervinia und Valtournenche zu fahren (ca. 160 km zusätzliche Pisten). Der Aufpreis beträgt ca. CHF 15.- für Erwachsene, CHF 12.- für Jugendliche und CHF 7.- für Kinder.

Die Preise für eine Tageskarte (Hochsaison) auf den italienischen Pisten sind folgende:

  • EUR 57.- für Erwachsene
  • EUR 51.50 für Jugendliche (geboren nach dem 31.10.2004) 
  • EUR 40.- für Kinder (geboren nach dem 31.10.2008).

Pisten: 360 km

Höchste Piste: 3899 m

Les Portes du Soleil - Avoriaz: Schweiz-Frankreich

Das Gebiet umfasst 12 Stationen, darunter auch Avoriaz.

Preise für Tageskarten

An der Kasse vor Ort

  • CHF 71.- für Erwachsene (26-64 Jahre) 
  • CHF 64.- für Jugendliche (16-25 Jahre) 
  • CHF 53.- für Kinder (5-15 Jahre)
  • CHF 64.- für Senioren (ab 65 Jahren)

Online

  • CHF 65.- für Erwachsene
  • CHF 59.- für Jugendliche 
  • CHF 49.- für Kinder 

Pisten: 600 km

Höchste Piste: 2460 m

Samnaun/Ischgl-Silvretta Arena: Schweiz-Österreich

Preise für Tageskarten: 

  • EUR 67.- für Erwachsene
  • EUR 41.- für Kinder (10.12.2005-09.12.2014)

Pisten: 239 km

Höchste Piste: 2872 m

Skistationen in Österreich

Pitztaler Gletscher

Dynamische Online-Tagespreise für den Gletscher-Rifflsee ab :

  • EUR 41.- für Erwachsene
  • EUR 35.- für Jugendliche (2003-2007)
  • EUR 29.- für Kinder (2008-2014)

Tagespreise für den Hochzeiger :

  • EUR 47.- für Erwachsene
  • EUR 39.- für Jugendliche (01.01.2004-31.12.2006)
  • EUR 29.- für Kinder 

Pisten: 67 km

Höchste Piste: 3440 m

Sölden

Preise für Tageskarten:

An der Kasse vor Ort:

  • EUR 69.50 für Erwachsene
  • EUR 56.50 für Jugendliche (2003-2007)
  • EUR 38.50 für Kinder (2008-2014)

Online ab (Januar-Februar):

  • EUR 66.- für Erwachsene
  • EUR 53.- für Jugendliche
  • EUR 36.50 für Kinder

Pisten: 144 km

Höchste Piste: 3000 m

Hintertuxer Gletscher

Preise für Tageskarten:

  • EUR 65.- für Erwachsene
  • EUR 52.- für Jugendliche  (2004-2007)
  • EUR 29.50 für Kinder  (2008-2016)
  • Die Preise online sind gleich wie an der Kasse vor Ort
  • Ab 11.00 Uhr sind günstigere Tageskarten verfügbar

Pisten: 60 km

Höchste Piste: 3250 m

Skifahren in Frankreich

Chamonix - Mont-Blanc

Preise für Tageskarten für die folgenden 7 Gebieten: Brévent-Flégère, Balme (Tour-Vallorcine), Grands Montets (Argentière), Les Planards, Le Savoy, Les Chosalets, La Vormaine (familienfreundliches Gebiet am Ende des Tals): 

  • EUR 62.- für Erwachsene (15-64 Jahre)
  • EUR 52.70 für Kinder (5-14 Jahre)
  • EUR 52.70 für Senioren (65-79 Jahre) 
  • Es gibt auch die Möglichkeit, nur für ein Gebiet eine Tageskarte zu kaufen, was dann günstiger ist. 
  • Skipässe können auch online zu attraktiven Preisen gekauft werden. Wer bis 3 Tage vor dem Skitag das Billett  kauft, kann sparen. 
  • Es gibt Familien-Angebote

Pisten: 112 km

Höchste Piste: 2525 m

Les 2 Alpes

Preise für Tageskarten

  • EUR 56.- für Erwachsene (19-64 Jahre) 
  • EUR 52.- für Jugendliche (13-18 Jahre) 
  • EUR 45.- für Kinder (5-12 Jahre)
  • EUR 52.50 für Senioren (65-71 Jahre)
  • EUR 52.- für Studenten (19-25 Jahre)
  • Es gibt günstigere Pässe, wenn man nur einen halben Tag fahren möchte.

Pisten: 200 km

Höchste Piste: 3523 m

Tignes/Val d'Isère

Preise für Tageskarten

  • EUR 63.- für Erwachsene (19-64 Jahre)
  • EUR 53.- für Jugendliche (8-19 Jahre)
  • EUR 53.- für Senioren (65-74 Jahren)
  • Ab 12.45 Uhr: EUR 51.- für Erwachsene, EUR 41.- für Jugendliche und Senioren

Höchste Piste: 3456 m

Pisten: 300 km

Ab auf die Piste in Italien

Monte Bianco – Courmayeur

Preise für Tageskarten:

  • EUR 55.- für Erwachsene
  • EUR 42.50 für Kinder (8-13 Jahre) 
  • EUR 53.50.- für Jugendliche (14-18 Jahre) 
  • Ausserhalb der Hochsaison sind die Preise etwas tiefer.
  • Es gibt auch die Möglichkeit, zu einem günstigeren Preise einen Pass für 3 oder 4 Stunden zu kaufen.

Pisten: 100 km

Höchste Piste: 2755 m

Monterosa Ski: Alagna Valsesia/​Gressoney-La-Trinité/​Champoluc/​Frachey

Preise für Tageskarten:

Tageskarten sind online zu dynamischen Preisen verfügbar:   

  • EUR 46.- für Erwachsene
  • EUR 41.- für Jugendliche (geboren nach 31.10.2004)
  • EUR 33.- für Kinder (geboren nach 31.10.2008)
  • EUR 41.- für Senioren (geboren vor 31.05.1958)

Pisten: 180 km

Höchste Piste: 3275 m

Sulden am Ortler

Preise für Tageskarten:

  • EUR 53.50 für Erwachsene (1963-2004)
  • EUR 40.- für Jugendliche (2005-2007)
  • EUR 24.- für Kinder (2008-2016)
  • EUR 51.50 für Senioren (geboren vor 1962)
  • Online können Pässe zu dynamischen Preisen bezogen werden, die günstiger sein können.

Pisten: 44 km

Höchste Piste: 3250 m

Skifahren in Deutschland

Zugspitze

Das Gebiet befindet sich in Deutschland wie auch in Österreich.

Preise für Tageskarten:

  • EUR 57.- für Erwachsene
  • EUR 45.50 für Jugendliche (16-18 Jahre)
  • EUR 28.50 für Kinder  (6-15 Jahre)
  • Die Preise online sind gleich wie an der Kasse vor Ort
  • Es sind Familien-Angebote erhältlich

Piste: 20 km

Höchste Piste: 2720 m

Feldberg

Preise für Tageskarten:

Die Preise sind dynamisch und starten ab:

  • EUR 39.- für Erwachsene
  • EUR 29.- für Jugendliche (2006-2012)
  • EUR 23.- für Kinder (2013-2017)

Pisten: 68 km

Höchste Piste: 1400 m

Oberstdorf Kleinwalsertal

Preise für Tageskarten:

  • EUR 52.- für Erwachsene (1963-2004)
  • EUR 40.- für Jugendliche (2005-2006)
  • EUR 20.- für Kinder (2007-2016)
  • EUR 12.- für Kleinkinder (ab 2017)

Pisten: 56 km

Höchste Piste: 2224 m

*Diese allgemeinen Informationen werden ohne Gewähr und ohne Verpflichtung bereitgestellt. Für rechtliche Bestimmungen verweisen wir auf die externen Links, die auf dieser Seite aufgeführt sind.

Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
© 2023 Touring Club Schweiz Benutzungsbedingungen - rechtliche Informationen Datenschutz und Datensicherheit
v3.7.2 / Production publish 2
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.