Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Annullations­versicherung, wenn die Ferien ins Wasser fallen

Wer übernimmt die Annullationskosten, wenn wegen einem Unfall oder einer kurzfristigen Krankheit die Ferien annulliert werden müssen?
 
 

Annullationsversicherung: Ihre finanzielle Absicherung für Unvorhergesehenes. Auch in der Schweiz.

Eine kurzfristige Erkrankung, ein Unfall, ein Streik, eine Krisensituation an Ihrem Ferienziel oder ein Trauerfall in der Familie: Es gibt vielfältige Gründe, warum Sie eine Reise absagen oder verschieben müssen.

Beruhigend zu wissen, dass Sie in solchen Fällen dank der Annullationsversicherung (auch Reiserücktrittsversicherung genannt) zumindest nicht auf den Kosten sitzen bleiben, sollte sich eine Buchung oder ein Arrangement nicht kostenfrei stornieren lassen.

Unsere Reiserücktrittsversicherung deckt Ihre Annullationskosten bis zu einer Höhe von CHF 120’000.– bei:

  • Ernsthafter Erkrankung
  • Unfall
  • Neuantritt/Kündigung des Jobs
  • Tod oder ernsthafte Erkrankung von Angehörigen 
  • Ausfall der Begleitperson
  • Dokumentendiebstahl
  • Zwischenfall am Wohnsitz
  • Naturkatastrophen/Epidemien
  • Unruhen/Streiks
  • Ausfall von Transportmittel

Annullations­versicherung inklusive:

Der ETI Schutzbrief

Der ETI-Schutzbrief ist der umfassende Reiseschutz des TCS. Er enthält nicht nur die Annullationsversicherung, sondern auch eine Auslandskrankenversicherung, Pannenhilfe in ganz Europa, Personen-Assistance und vieles mehr. Und der ETI Reiseschutz hilft auch bei Corona.

Die umfassende Annullationsversicherung.

24h Notfallservice
Bei Problemen vor oder während Ihrer Reise ist die Einsatzzentrale rund um die Uhr für Sie da.
Gilt auch in der Schweiz.
Wir übernehmen Ihre Annullationskosten nicht nur bei Auslandsreisen, sondern auch wenn Sie Ihre Ferien in der Schweiz nicht antreten können.
Hat die höchste Deckung.
Mit CHF 120’000.– bietet unsere Annullationsversicherung die höchste Deckung in der Schweiz. Eine zusätzliche Reiserücktrittsversicherung bei der Buchung wird sich somit nahezu in allen Fällen erübrigen.
 
 

Gut informiert bei Auslandsreisen.

Ihre finanzielle Absicherung für Unvorhergesehenes.

Der TCS informiert Sie umfassend über aktuelle Ereignisse, die Auslandsreisen beeinträchtigen oder unmöglich machen.

  • Demonstrierende Fluglotsen in Italien, streikende Eisenbahner in Deutschland, aber auch regionale Behinderungen: Unser Streikkalender informiert Sie über aktuelle und bevorstehende Streiks in typischen Reiseregionen.
    Zum Streikkalender »
  • Offizielle Reisewarnungen, grundsätzliche Tipps und Tricks zur Erhöhung der Sicherheit auf Ihren Auslandsreisen sowie allgemeine Länderinfos zu über 200 Reisezielen.
    Sicherheitshinweise für Ihre Auslandreisen »
  • Wichtige Ad-hoc-Meldungen wie ein kurzfristig gesperrtes Flughafen-Parkhaus oder Beeinträchtigungen durch Unwetter in einer Ferienregion, aber auch ganz allgemeine Tourismusnachrichten.
    Aktuelle Tourismus-News »
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.