Fahrzeug-Rundumsicht im Nahfeld bei Neuwagen



Neue Personenwagen lassen betreffend Sichtverhältnissen durch die gestiegenen Anforderungen an Crash-Sicherheit und gefälligem Design häufig zu wünschen übrig. Bei den zur Zeit sehr beliebten SUV wird häufig die gute Übersicht als einen der Kaufgründe angegeben. Unser Test zeigt aber ein anders Bild.

Fahrzeug-Rundumsicht im Nahfeld bei Neuwagen 2012 bis 2017

Um die Fahrzeuge betreffend Übersicht vergleichen zu können, wurden alle Testfahrzeuge des TCS einem Test derer Sichtverhältnisse unterzogen. Dabei wird ermittelt, wie gut das Nahfeld der Fahrzeuge vorne und hinten eingesehen werden kann, wie gut sich diese parken lassen sowie welche Park-Assistenzsysteme serienmässig an Bord sind.

Compact

Kleinwagen

Kombi

Limousine

SUV

VAN

Tipps des TCS

Es gibt heute durchaus noch Fahrzeuge mit einer guten Übersicht, wie unser Test zeigt. Ein besonders auffälliges Design, wie es der Ford Edge oder auch der Renault Espace aufweisen, können aber einen negativen Einfluss haben. Die häufig bei SUV gesuchte gute Rundumsicht konnte in unserem Test nicht bestätigt werden. Vielmehr markieren die Stadt-Geländewagen den letzten Platz. Informieren Sie sich vor einem Fahrzeugkauf daher über die Messwerte der Übersicht Ihres Wunschautos.

Ergebnis im Überblick

"Die Auswertung der Messungen hat ergeben, dass die 14 getesteten Kleinwagen die beste Rundumsicht bieten."

Alle Testergebnisse im Überblick [PDF, 0.7MB]

Für Verkehrsunfälle gibt es viele Ursachen. Kurzer Überblick.
Den aktuellen sowie alle vergangenen Tests finden Sie hier.
Share Funktionen:

Ähnliche Testberichte

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.