Dacia Duster TCE 125 S&S 4 WD Prestige (2018)



Der faire Preis bleibt einer der wichtigsten Trümpfe der zweiten Generation des Dacia Dusters, doch der Low-Cost-Anstrich ist weg. Das liegt auch am guten Aussehen dieses Kompakt-SUV.

Die etwas grösseren Abmessungen (+2 cm in Länge und Breite) und das ausdrucksvollere Design, unterstützt durch eine neue LED-Signatur, verleihen ihm mehr Reife. Das Gleiche gilt für das aufgewertete Cockpit.

Detaillierter Bericht

Karosserie, Innenraum & Komfort

Preis-Leistung

Fahrzeugeigenschaften & Sicherheit

Motor & Verbrauch

Kompletten Artikel lesen!

PDF herunterladen
(4782 KB)

Ergebnis im Überblick

"Der Low-Cost-Anstrich, der dem Dacia Duster anhaftete, ist verschwunden: Dieses stilvolle, kompakte SUV besticht durch seine praktische Handhabung im Alltag. Und auch den Preis muss man nicht fürchten."

Meinung des Testers

Stärken

  • Super Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Wertigeres Design (innen/aussen)
  • Zufriedenstellende Leistung
  • Handhabung und Abstufung Getriebe
  • Komfortable Sitze (auch im Fond)
  • Antrieb und Offroad-Fähigkeiten
  • Multi-View-Kamera (optional)

Schwächen

  • Relativ hoher Verbrauch
  • Autobahnlärm (Getriebe, Turbo Windgeräusche)
  • Praktisch keine Sicht nach hinten
  • Indirekte Lenkung
  • Seitenneigung bei rascher Kurvenfahrt
  • Lästiger Türschliess-Warner
Share Funktionen:

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Neue Produkte & Jubiläen
Routenplaner
Verkehrsinfo
Meine Sektion