Spendenaktion von Auto-Kindersitzen

Spenden Sie Ihren nicht mehr genutzten Auto-Kindersitz an bedürftige Familien.


Sie benötigen Ihren Auto-Kindersitz nicht mehr? Dann tun Sie etwas Gutes und spenden Sie ihn bedürftigen Familien in Osteuropa.

Von dem Internationalen Dachverband des Automobils (FIA) hervorgerufen, erstreckt sich dieses Projekt europaweit mit dem Ziel, nicht mehr benutzte, normgerechte, Kindersitze zu sammeln. Diese Initiative wird den Kindern, die im Auto mitfahren, eine sichere Fahrt ermöglichen.

Welche Sitze können gespendet werden?

Alle Kindersitze sind willkommen, sofern sie der aktuellen Norm ECE R44 / 03 bzw. 04 oder R129 entsprechen.

Diese Bezeichnung der Norm befindet sich auf dem orangefarbenen Aufkleber am Kindersitz. Die Zulassungsnummer muss mit 03 oder 04 beginnen (siehe Abbildung).

Plakette Kindersitze
 

Wo können Sie Ihren Kindersitz abgeben?

Sie können den Kindersitz zu Ihrer TCS-Sektion bringen, welche an der Sammlung teilnimmt.

Wie lange dauert die Sammelaktion?

Sie können Ihren Kindersitz ab sofort und bis Ende Mai 2019 zur Sammelstation Ihrer Sektion bringen.

Der TCS und die Kinder bedanken sich im Voraus für Ihre Grosszügigkeit! 

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.