Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Was gehört alles in die Reiseapotheke?

Tipps und eine Checkliste, damit Sie für gesundheitliche Zwischenfälle unterwegs gerüstet sind.
 
 

Mit einer Reiseapotheke können Sie sich und Ihre Familie gegen die häufigsten Erkrankungen und kleinere Verletzungen im Urlaub wappnen. Egal welche Reise Sie antreten, ob Strand-, Stadt- oder Camping-Ferien, eine Reiseapotheke mit den nötigsten Utensilien und Medikamenten sollte immer dabei sein.

Was genau in die Reiseapotheke gehört ist auch abhängig von der Reisedauer, dem Zielort und der Art der Reise. Aber wir haben Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt, an welche Inhalte so oder so unbedingt gedacht werden sollte.

Verwenden Sie diese Informationen nicht als alleinige Grundlage für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Fragen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden Ihren Arzt oder Apotheker. Surfen im Internet ersetzt den Arztbesuch nicht.

Grundausstattung

Was immer im Inhalt einer Reiseapotheke zu finden sein sollte: 

  • Pflaster in diversen Grössen
  • Desinfektionsmittel, eine Wundsalbe
  • ein Fieber- und Entzündungsenkendes Schmerzmittel
  • etwas gegen Insektenstiche, ein antihistaminisches Medikament
  • eine kleine Schere und eine Pinzette
  • Verbandsmaterial
  • Sonnenschutz. 

Tipp 1: Die vollständige Liste mit allen Inhalten für eine Reiseapotheke finden Sie hier.  Unsere Experten haben diese Checkliste für Sie zusammengestellt, damit Sie auf Ihren Reisen nichts vergessen.

Checkliste Reiseapotheke

Tipp 2: Wer dauernd auf Medikamente angewiesen ist, bespricht dies vor der Reise am besten mit dem Arzt. Vor allem, wenn die benötigten Medikamente evtl. am Zielort nicht einfach zu bekommen sind. Ein paar Reserve-Medikamente sollten Sie einberechnen, sollte sich die Reise ungeplant verlängern.

Eine Reiseapotheke reicht nicht immer. Im Notfall hilft der ETI Reiseschutz.

Ob in den anstehenden Herbstferien oder allen kleinen und grossen Reisen, die noch kommen: Mit dem ETI Reiseschutz sind Sie ein ganzes Jahr geschützt. Unsere Ärzte und weitere Spezialisten wie Pannenhelfer und Anwälte helfen Ihnen im Notfall rund um die Uhr weiter.

Der ETI Reiseschutz in 2 Minuten erklärt

 
 
 
TCS ETI Schutzbrief
Leistungen
Personen-Assistance, Rückführung

Wir sind für Sie da, sollte es im Ausland zu einem Unfall, einer Erkrankung oder einer Naturkatastrophe kommen. Sie rufen uns an, wir organisieren kompetente Vor-Ort-Hilfe und kümmern uns im Notfall um die Rückführung in die Schweiz.

Mehr erfahren »

Übernahme Annullierungskosten, bis CHF 120'000.-
Selbstbehalt CHF 200.-

Wenn Sie eine gebuchte Reise absagen oder verschieben müssen, übernehmen wir die entstehenden Kosten bis CHF 120‘000.-. Nicht nur im Ausland, auch für Ferien in der Schweiz.

Mehr erfahren »

Reiserechtsschutz im Ausland

Bei Streitigkeiten auf Auslandsreisen helfen wir Ihnen mit juristischem Beistand weiter und übernehmen Ihre Anwalts- und Gerichtskosten. Dabei können Sie sich auf die Unterstützung von unseren 80 eigenen Anwältinnen und Juristen verlassen.

Mehr erfahren »

Pannenhilfe im Ausland

Auch ausserhalb der Schweiz helfen wir Ihnen bei einer Panne oder einem Unfall weiter. Womit auch immer Sie unterwegs sind: Ob mit dem eigenen Auto, Motorrad oder einem gemieteten Fahrzeug. Im Notfall sind wir für Sie da.

Mehr erfahren »

Ticket-Rückerstattung für Veranstaltungen

Sportanlass, Konzert oder Eintrittstickets: Wenn Sie an einer Kultur- oder Sport-Veranstaltung nicht teilnehmen können, weil Sie erkrankt oder verunfallt sind, erstatten wir Ihnen die Ticketkosten. Das gilt für Events in der Schweiz und im Ausland.

Mehr erfahren »

Übernahme / Reduktion Selbstbehalt bei Mietfahrzeugen
Selbstbehalt CHF 500.-

Bei praktisch allen Autovermietungen tragen Sie im Schadensfall ein finanzielles Risiko, den Selbstbehalt, welcher oftmals nur mit teuren Versicherungen ausgeschlossen werden kann. Diese Kosten können Sie sich mit dem ETI sparen. Denn im Schadensfall übernehmen wir für Sie diesen Selbstbehalt bis CHF 1‘500.-. 

Mehr erfahren »

Heilungskosten im Ausland, unbegrenzt
nur mit Plus-Schutz

Notfallbedingte ambulante Behandlungen und stationäre Spitalaufenthalte im Ausland sind oft teurer als in der Schweiz. Und die obligatorische Kranken- und Unfallversicherung übernimmt Behandlungskosten im Ausland nur bis zu einem beschränkten Betrag.
Mit dem «Plus-Schutz» übernehmen wir sämtliche nicht gedeckten Heilungskosten für Sie und schützen Sie vor möglichen extremen finanziellen Folgen.

Mehr erfahren »

Reisegepäckversicherung
nur mit Plus-Schutz

Wird Ihr Gepäck beschädigt, zerstört oder geht durch ein Transportunternehmen verloren, zahlen wir mit dem «Plus-Schutz» bis zu CHF 2‘000.- für die Wiederbeschaffung oder die Reparatur. Zudem tragen wir die Kosten für notwendige Hygieneartikel und Ersatzkleidung, wenn Ihr Gepäck stark verspätet am Ziel ankommt. 

Mehr erfahren »

24-Stunden-Notfall- und Dolmetscherservice

Bei Problemen vor oder während Ihrer Reise ist die ETI Einsatzzentrale rund um die Uhr für Sie da. Das gilt auch für unseren Dolmetscher- und Übersetzungsservice, der Ihnen bei Sprachproblemen kostenlos weiterhilft.

Mehr erfahren »

Travel Safety im Ausland

Diese Funktion in der TCS-App bietet Ihnen Prävention, Schutz und Sicherheit. Denn Sie erhalten von uns aktuelle Infos und Verhaltensanweisungen bei Streiks, Naturkatastrophen oder Unruhen an Ihrem aktuellen Standort.

Mehr erfahren »

MyMed

Auf unserer My Med-Plattform informieren Sie Ärzte & Experten zu den wichtigsten und aktuellsten Themen rund um Gesundheit & Reisen.

Mehr erfahren »

Home Assistance

Hilfe bei notwendigen Reparaturen am Wohnsitz: Kommt es während Ihrer Abwesenheit zuhause zu einem Elementarschaden oder einem Einbruch, vermitteln wir Ihnen kompetente Handwerker und bezahlen die Reparatur bis CHF 500.-. So ist kein Ferienabbruch nötig.

365 Tage Deckung, auf allen Reisen

Egal wohin, wie lange und wie oft Sie verreisen: der ETI Schutzbrief deckt während einem ganzen Jahr all Ihre geplanten und spontanen Reisen. Das gilt auch für Ferien, die Sie beim Abschluss des ETI schon gebucht haben. Der Ganzjahres-Reiseschutz lohnt sich so gegenüber Einzelversicherungen oftmals schon ab zwei kurzen Reisen.

Versicherte Personen
Länder
Sind Sie TCS-Mitglied?
Jugendtarif
CHF 89.-
CHF 80.- / Jahr
Weiter »
Standard-Schutz
(Selbstbehalt CHF 200.-)
(Selbstbehalt CHF 500.-)
 
 
CHF 89.-
CHF 80.- / Jahr
Weiter »
Plus-Schutz
(ohne Selbstbehalt)
(ohne Selbstbehalt)
(Selbstbehalt CHF 200.-)
CHF 158.-
CHF 142.- / Jahr
Weiter »
* Der Spezialpreis mit 10% Rabatt gilt für jeden Neuabschluss. Nach dem 1. Jahr gilt der reguläre Preis. Das Angebot bezieht sich auf die Produktvariante ETI Europa, in den genannten Preisen ist der Rabatt bereits inbegriffen.
Schadenfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 oder daraus entstehenden Virus-Mutationen sind grundsätzlich gemäss den Allgemeinen Geschäftsbedingungen versichert. Besondere Bestimmung bei Neuabschluss: Annullierungs-Leistungen (AGB Kap. 2) werden nur bei einer Ansteckung des Begünstigten oder einer nahestehenden Person erbracht, der Rechtsschutz (AGB Kap. 8) ist ausgeschlossen.
Für Details der Leistungen, Deckungsausschlüsse sowie Kundeninformationen konsultieren Sie bitte die Allgemeine Geschäftsbedingungen 2019, die verbindlicher Bestandteil des TCS ETI Schutzbriefes sind: Allgemeine Geschäftsbedingungen 2019 (PDF)
 
 

So wichtig ist der ETI Reiseschutz!

Hilfeleistungen
 
Hilfeleistungen pro Jahr

 

 
Rückführungen pro Jahr

 

 
Mitglieder vertrauen bereits dem ETI

 

 
 
Ihre Fragen – unsere Antworten.
Kann ich den TCS ETI Schutzbrief noch bestellen, wenn ich die Reise bereits gebucht habe?

Ja, der TCS ETI Schutzbrief kann auch nach der Reservierung/Buchung der Reise bestellt werden. Wichtig ist, den Reiseschutz zeitnah zu erwerben damit Sie auch vor der Abreise im Falle einer Reiseannullierung gedeckt sind.

Voraussetzung für einen Deckungsanspruch ist die Tatsache, dass zum Zeitpunkt des Ereignisses, welches die Reise verunmöglicht, der ETI Schutzbrief bezahlt ist und das versicherte Ereignis (z. B. Krankheit) nicht bereits zum Zeitpunkt der Reisebuchung eingetreten war.  

Beinhaltet der TCS ETI Schutzbrief nur eine Annullierungskosten-Versicherung?

Nein, der TCS bietet mit dem TCS ETI Schutzbrief einen Ganzjahresschutz an, welcher für alle Privatreisen innerhalb der gewählten geografischen Deckung (Europa / Welt) gültig ist. Der TCS ETI Schutzbrief umfasst folgende Produktbausteine:

  • Annullierungskosten
  • Personen-Assistance
  • Fahrzeug-Assistance in Europa oder weltweit
  • Rechtsschutz im Ausland
  • Übernahme des Selbstbehalts bei Mietwagen
  • Reisegepäckversicherung (Plus-Schutz)
  • Heilungskosten (Plus-Schutz) 
Deckt der enthaltene Reiserechtsschutz des TCS ETI Schutzbriefs auch bei einem Autounfall in der Schweiz meine Anliegen ab?

Nein, der touristische Rechtsschutz, welcher im TCS ETI Schutzbrief enthalten ist, deckt Sie bei einem Fahrzeugunfall, welcher während einer Reise im Ausland entsteht.  

Ich habe bereits meine Krankenkasse, welche mich bei Spital- und Arztkosten deckt. Wieso benötige ich die Heilungskosten?

Die TCS Heilungskosten sind die optimale Ergänzung zu Ihrer obligatorischen Krankenversicherung. Kosten, welche im Ausland notfallmässig entstehen und nicht von Ihrer Krankenversicherung übernommen werden (Selbstbehalt im Ausland, Heilungskosten über den zweifachen Schweizer Tarif hinaus), sind durch die TCS Heilungskosten unbeschränkt gedeckt. So sind allfällige notfallmedizinische Kosten gedeckt.  

Wie muss ich vorgehen, wenn ein Schadenfall im Ausland eintritt?

Wenn ein Schadenfall eintritt, müssen Sie die 24-Stunden-Notfallnummer der ETI Einsatzzentrale wählen: Tel +41 58 827 22 20.
Hier werden wir Ihr Anliegen entgegennehmen, die nötigen Schritte einleiten und Sie bestmöglich unterstützen.  

Kann ich den TCS ETI Schutzbrief auch ohne TCS-Mitgliedschaft beziehen?

Der TCS ETI Schutzbrief ist ausschliesslich für unsere Mitglieder reserviert. Er kann mit allen Formen der TCS Mitgliedschaft erworben werden.  

Ist der TCS ETI Schutzbrief nur für Pannen mit dem Auto hilfreich?

Nein, der ETI Reiseschutz ist eine komplette Reiseassistance-Lösung mit folgenden Leistungen:

Reiseannullierung im Notfall, Personen-Assistance nach der Abreise, Fahrzeug-Assistance im europäischen Ausland oder weltweit, Rechtsschutz im Zusammenhang mit einer Reise ins Ausland, Reduktion (Standard-Schutz) bzw. Übernahme (Plus-Schutz) des Selbstbehalts bei Mietwagen, Reisegepäckversicherung (Plus-Schutz) und Heilungskosten im Ausland (Plus-Schutz). Egal ob man mit Auto, Zug oder Flugzeug unterwegs ist, der ETI Reiseschutz ist die ideale Lösung. 

 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.