Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Camping Grand Tour of Switzerland

Entdecken Sie die schönsten Orte der Schweiz bei der «Grand Tour of Switzerland».
Etappe 2
Etappe 2

Von palmengesäumten Seen zu grandiosen Gletscherlandschaften, von mittelalterlichen Dörfern zu pulsierenden Städten – die Grand Tour of Switzerland steht für eine unglaubliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Und für Highlights, die es in dieser Dichte sonst nicht gibt. Erfahren Sie die Schweiz auf einem Road Trip.

Etappe 2: Bern bis Luzern

Gleich zwei UNESCO-Gebiete gibt es auf der 2. Etappe der Grand Tour of Switzerland zu entdecken – die Altstadt von Bern und das Biosphären-Reservat Entlebuch. Ziel dieser Etappe ist Luzern am atemberaubend schönen Vierwaldstättersee.

Route Etappe 2 Bern bis Luzern
 

In Kürze: Alle Stopps und Übernachtungen, inkl. Kilometer

Erster Tag: Bern nach Entlebuch, ca. 87 km

  • UNESCO-Kulturerbe Altstadt Bern
  • Emmentaler Schaukäserei mit Grand Tour Foto-Spot
  • Kambly Erlebnis Trubschachen
  • 1. Übernachtung Camping Thorbach, Flühli

Zweiter Tag: Entlebuch nach Sempach, ca. 93 km
  • UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • Seetal Tourismus - geprägt durch den Hallwiler- und Baldeggersee, Panorama in die Zentralschweizer Alpen
  • Wasserschloss Hallwyl
  • Sempachersee Tourismus - BEWEGEN. ENTDECKEN. GENIESSEN.
  • Vogelwarte Sempach
  • 2. Übernachtung TCS Camping Sempach

Dritter Tag: Sempach nach Luzern, ca. 25 km
  • Region Willisau - charmante Altstadt Willisau
  • Vierwaldstättersee
  • Museum Sammlung Rosengart - zeigt einzigartige Werkgruppen von über 20 weltberühmte Künstler
  • Kappelbrücke
  • Luzern mit Grand Tour Foto-Spot
  • Birnweggen
  • 3. Übernachtung TCS Camping Horw

A: UNESCO-Weltkulturerbe Altstadt Bern

Ob das Bundeshaus im Morgenlicht, ein Aufstieg aufs Berner Münster, Schlendern durch die überdachten Laubengänge in der Altstadt oder ein Besuch des Bärenparks. Bern verzaubert jeden!

Bern Altstadt
Bildquelle: bern.com
 

Grand Tour Snack Box "Schloss Burgdorf"

Mit der Grand Tour Snack Box können Sie Ihre Reise durch die Schweiz doppelt geniessen. Und zwar so:

Kaufen Sie an einer von über 44 offiziellen Verkaufsstellen an der Grand Tour Ihre Snack Box für
CHF 25.– und füllen Sie diese für CHF 20.– mit regionalen Spezialitäten für zwei Personen.
An weiteren Verkaufsstellen können Sie Ihre Snack Box für CHF 20.– erneut auffüllen (Refills für zwei Personen).
Geniessen Sie während der Reise die Spezialitäten aus den Regionen und die kulinarische Vielfalt der Schweiz.
Nehmen Sie Ihre Snack Box als hübsches Souvenir mit nach Hause.


Schloss Burgdorf

Schlossgässli 1, 3400 Burgdorf, Google Maps
April-Okt: 
Mo-So 10.00 - 22.00
Nov.-März:
Mi-So 10.00-22.00


Füllung:

  • 1 x Hausschorle aus Sirup von Intact
  • 1 x Mineralwasser
  • 1 x Brötli vom Chrigubeck
  • 1 Stück rezenter Emmentaler
  • 1 x Schnauserli Wurst
  • Hausgemachte Nidletäfeli
  • Getrocknete Apfelringli
  • Emmentaler Meringue
  • (Änderungen vorbehalten)


Grand Tour Snack Box

Weitere Standorte und Bilder auf myswitzerland.com

Emmentaler Schaukäserei mit Grand Tour Foto-Spot

Inmitten des malerischen Emmentals reift der weltbekannte Käse gleichen Namens. Schauen Sie in der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern i.E. den Käsern über die Schulter und stellen Sie selbst «Stöcklikäse» her.

Emmentaler Schaukäserei
Bildquelle: emmentaler-schaukaeserei.ch
 

B: Kambly Erlebnis Trubschachen

Entdecken Sie in der Erlebniswelt des bekanntesten Feingebäck-Herstellers der Schweiz den Ursprung des 111 jährigen Familienunternehmens. Zum Jubiläum wurden neue Attraktionen gestaltet, die dafür sorgen, dass der Besuch im Kambly Erlebnis für die ganze Familie mehr Spannung und Interaktivität verspricht. Schauen Sie den Maîtres Confiseurs über die Schultern, wählen Sie im Fabrikladen aus rund 100 verschiedenen Biscuitsorten Ihre Lieblings-Guetzli aus, entdecken Sie mit Bild und Ton die Kambly Geschichte und gönnen Sie sich eine Erfrischung mit einer süssen Köstlichkeit aus der Confiserie im Kambly Café.

Das Kambly Erlebnis ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Velotouren im Emmental. Für Familien empfehlen wir die Buchung eines Backanlasses mit den Maîtres Confiseurs oder ein Outdoor-Erlebnis wie den Entdeckerpfad Trubschachen, die Schnitzeljagd Langnau-Trubschachen, den Bretzeli Foto-OL auf der Marbachegg oder den Foxtrail Emma. Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, erhält auf der ausgeschilderten Kambly Erlebnis Tour die Gelegenheit, unbekannt Winkel des Emmentals zu entdecken. Der Eintritt ins Kambly Erlebnis ist kostenlos, Montag-Sonntag geöffnet.

Kambly Erlebnis
Mühlestrasse 8, CH-3555 Trubschachen,
Google Maps
+41 34 495 02 22, rsrvtnkmblych,
www.kambly.ch/erlebnis

Folgen Sie uns auf:

 
Kambly Erlebnis Trubschachen
Bildquelle: Kambly SA
 

C: UNESCO Biosphäre Entlebuch

Wandern, Goldwaschen, Fischen, Reiten oder Biken: Auf einer Fläche von 400 km2 bietet die UNESCO Biosphäre Entlebuch Abenteuer für gross und klein. Wer sich gerne draussen in der Natur bewegt ist hier goldrichtig, denn der Entlebucher Naturpark liegt gut erreichbar zwischen Bern und Luzern und ist reich an Naturschätzen.

UNESCO Biosphäre Entlebuch, c/o Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28, CH-6170 Schüpfheim, Google Maps
www.biosphaere.ch

Folgen Sie uns:

 

1. Übernachtung auf dem Camping Thorbach in Flühli

Auf dem top ausgestatteten Camping Thorbach in Flühli-Sörenberg entspannen Sie sich beim Baden im nahegelegenen Bach oder geniessen das wunderbare Bergpanorama inmitten der UNESCO Biospähre Entlebuch.

Camping Thorbach
Bildquelle: touristik-ag.ch
 

10 Campings in der Region Luzern auf pincamp.ch

PiNCAMP ist der digitale Campingführer des TCS in Zusammenarbeit mit dem ADAC. Auf der Plattform lassen sich über 9000 Campingplätze in 8000 Reisezielen in ganz Europa vergleichen, reservieren und teilweise gleich online buchen. 

Campings entdecken

Region Willisau

Charmant präsentiert sich die Altstadt von Willisau und lädt mit den gemütlichen Restaurants und hübschen Läden zum Bummeln und Entspannen ein. Ein kulinarisches Erbe ist das Willisauer Ringli, welches als süsse Erinnerung nicht im Gepäck fehlen darf. Willisau bietet sich als Ausgangspunkt vieler Wander- oder Velotouren in der einzigartigen Napflandschaft an.

www.willisau-tourismus.ch

Folgen Sie uns auf:

 

Seetal Tourismus

Das Seetal ist geprägt durch den Hallwiler- und Baldeggersee. Auf den Hügeln des Seetals eröffnet sich Ihnen ein beeindruckendes Panorama mit Blick in die Zentralschweizer Alpen. Die Hochstammbäume und die Rebberge an den sonnigen Hängen prägen das liebliche Landschaftsbild. Gut ausgebaute Wander- und Fahrradwege führen durch das Tal und verbinden die beiden Seen und die Schlösser Heidegg, Hallwyl und Lenzburg. In den Dörfern am Seeufer gibt es zahlreiche Strandbäder und Restaurants mit Fischspezialitäten. Auf dem Hallwilersee fahren Sie mit Kursschiffen von einem Ufer zum anderen. Und die Seetalbahn verbindet Luzern mit Lenzburg.

Seetal Tourismus
Kronenplatz 24, CH-5600 Lenzburg, Google Maps
+41 (0)41 920 45 29, info@seetaltourismus.ch
www.seetaltourismus.ch

Folgen Sie uns auf:

 

Wasserschloss Hallwyl

Schloss Hallwyl ist eines der schönsten Wasserschlösser der Schweiz. Die imposante Schlossanlage erstreckt sich über drei Inseln und liegt idyllisch im Naturschutzgebiet des Hallwilersees.

Schloss Hallwyl – Museum Aargau
CH-5707 Seengen, Google Maps
+41 848 871 200
www.schlosshallwyl.ch

Folgen Sie uns auf:

 
Schloss Hallwyl
Bildquelle: aargautourismus.ch
 

D: Region Sempachersee

Die Region Sempachersee steht für BEWEGEN. ENTDECKEN. GENIESSEN. In allen drei Bereichen wartet überraschendes auf die Besucherinnen und Besucher – seien Sie neugierig.

Sempachersee Tourismus
Länggasse 3, CH-6208 Oberkirch, Google Maps
+41 41 920 44 44, info@sempachersee-tourismus.ch
www.sempachersee-tourismus.ch

Folgen Sie uns auf:

 

Vogelwarte Sempach

Beobachten Sie in der Vogelwarte Sempach die echten Herrscher über die Lüfte – Vögel. Und erfahren Sie dabei viel Wissenswertes über den wichtigen Schutz ihrer Lebensräume.


Vogelwarte Sempach
Bildquelle: vogelwarte.ch
 

2. Übernachtung auf dem TCS Camping Sempach

Dieser Award-ausgezeichnete Campingplatz liegt direkt am Ufer des Sempachersees. Ob Entspannung im Strandbad, Beachvolleyball, Pedalo fahren oder mit dem Velo um den See – hier findet jeder etwas, was ihm Freude macht.

Vom Sempachersee nach Luzern

Ziel am 3. Tag dieser Etappe: der sagenumworbene und atemberaubend schöne Vierwaldstättersee. Wie wäre es mit einer Schiffsrundfahrt? Wer lieber am Boden bleibt, erkundet die reizvolle Landschaft z.B. mit einem Van von Europcar. 

Camper mieten bei Europcar

Probieren Sie das Aussergewöhnliche und lassen Sie sich auf ein besonderes Abenteuer ein. Im Camper sind Sie ganz nah dran und mittendrin. Mieten Sie einen VW California Beach, einen VW California Coast oder einen VW Grand California 600 in Ihrer Nähe.

Zu den Camper-Angeboten
 

E: Luzern mit Grand Tour Foto-Spot

Wetten, Luzern betört auch Sie mit seiner Fülle an Kunst und Kultur und seiner spannenden Geschichte? Tipp: Fürs perfekte Panoramafoto lohnt sich ein Abstecher hoch zum Hotel Gütsch.

Luzern
Bildquelle: Switzerland Tourism/Mattias Nutt
 

Museum Rosengart

Die Sammlung Rosengart in Luzern – moderne Kunst von Weltrang – zeigt einzigartige Werkgruppen von Klee und Picasso sowie über 20 weitere weltberühmte Künstler des Impressionismus und der Klassischen Moderne wie Monet, Matisse, Miró, Chagall u.a. Das Museum, ein Solitärbau an der Pilatusstrasse, ist 3 Minuten vom Bahnhof entfernt.

Muesum Sammlung Rosengart Luzern
Pilatusstrasse 10, CH-6003 Luzern, Google Maps
+41 41 220 16 60, info@rosengart.ch
www.rosengart.ch

 
Museum Sammlung Rosengart, Luzern
Bildquelle: Museum Sammlung Rosengart, Luzern
 

Kappelbrücke Luzern

Wandeln Sie über die älteste, gedeckte Holzbrücke Europas mit ihrem Wasserturm und geniessen Sie den Blick auf die malerische, mittelalterliche Kulisse von Luzern.

Kappelbrücke Luzern
Bildquelle: Switzerland Tourism/Jan Geerk
 

Birnweggen

Gewusst? Um den «Foodwaste» von überschüssigen Birnen zu vermeiden, erfanden Bauersfrauen die Birnweggen. Mit Luzerner Hinterlandbirnen, Baumnüssen und wahlweise Rosinen sind Bachmanns Birnenweggen ein gesunder Snack für unterwegs.

Bäckerei Bachmann
Bildquelle: confiserie.ch
 

3. Übernachtung auf dem TCS Camping Horw

Der TCS Camping Luzern-Horw*** liegt malerisch am Vierwaldstättersee: Mit dem Seebad Horw in der Nähe, Bistro mit Terrasse, Spielplatz und vielem mehr, erholen Sie sich hier wunderbar nach einem erlebnisreichen Tag.

TCS Camping Horw
Bildquelle: tcs.ch
 
War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein
88%
der Nutzer fanden diesen Artikel hilfreich
8 Bewertungen
 
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter

Mehr zum Thema

Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.