Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Alles zur Veloversicherung

Alles was Sie zur Versicherung und Schutz Ihres Velos wissen sollten.

Wenn es um die Versicherung Ihres Velos geht.

Das Angebot an Fahrrädern ist in den letzten Jahren immer grösser und vielfältiger geworden – und parallel dazu ist die Veloversicherungslage komplizierter geworden. Deswegen raten wir Ihnen, Ihre Bedürfnisse sowohl vor dem Fahrradkauf wie auch vor dem Abschluss der passenden Versicherung genau zu definieren:

Bin ich auf der Suche nach einem Velo, um Sport zu treiben, oder brauche ich es in erster Linie für die täglichen Fahrten? Will ich mit eigener Kraft oder mit Hilfe eines Elektromotors fahren? Welche Risiken habe ich als Velofahrer und wie kann ich mich gegen deren Folgen absichern? Wer zahlt im Falle eines Fahrradunfalles oder nach einem Velodiebstahl?

Generell wird zwischen den vier Deckungsbausteine bei der Veloversicherung unterschieden:

  1. Haftpflicht für Schäden, die Sie als Fahrradfahrer Dritten zufügen
  2. Schutz gegen Diebstahl
  3. Kaskoschutz für Schäden am eigenen Fahrrad
  4. Pannendienst, der zu Hilfe kommt, wenn Ihr Velo eine Panne hat
Mehr zum Thema Veloversicherung
Auf einen Blick: Welche Risiken kann ich als Fahrradfahrer absichern?

Klassischerweise deckt die Hausratversicherung den Diebstahl eines Fahrrads ab. Es gibt jedoch für Fahrräder eine Vielzahl an Zusatzdeckungen, Sonderabmachungen und sogar spezifische Versicherungsprodukte. Der TCS schafft Klarheit für die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Deckung.

E-Bike absichern: Hier ist E-Bike nicht gleich E-Bike.

Beim Versicherungsschutz ist die Motorleistung Ihres E-Bikes massgebend. In welche Kategorie gehört Ihr Elektrovelo? Worauf müssen Sie achten, wenn Sie eine Versicherung abschliessen? Die Antworten darauf finden Sie hier.

Schnelles E-Bike: Was ist zu beachten?

Für schnelle E-Bikes (mit Tretunterstützung bis zu 45km/h) gelten einige zusätzliche Regeln - vom Einlösen bis zur ersten Fahrt auf der Strasse: Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Neuste Artikel zur Veloversicherung

Der TCS steht seinen Mitgliedern und der Öffentlichkeit mit Rat sowie mit klaren und bedürfnisorientierten Informationen im Versicherungswesen zur Seite. Sie finden bei uns alle Antworten auf Ihre Fragen zur Welt der Veloversicherung: Von der Erklärung der verschiedenen Deckungen bis hin zu praxisorientierten Tipps, mit denen Sie die für Sie passende Veloversicherung finden.

Velo-Diebstahl

Ist Ihr Fahrrad gegen Diebstahl versichert?

In der Schweiz sind Velos ein begehrtes Diebesgut. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Velo wieder aufspüren können und, falls das nicht klappt, wie Sie den Schaden vergütet kriegen.

Bike-Sharing

Was beim Leihfahrrad zu beachten ist 

Beim Bike-Sharing sollte Sicherheit an erster Stelle stehen – auch wenn es um den Versicherungsschutz geht. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein Fahrrad ausleihen.

Fachbegriffe Versicherung

Versicherungsbegriffe einfach erklärt

Wir sind auch bei den Fachbegriffen für Sie da! Wir haben für Sie die wichtigsten Versicherungsbegriffe zusammengestellt und mit verständlichen Worten erklärt.

Download oder E-Mail-Versand unserer Broschüre zur Veloversicherung

Damit Sie im Dschungel der Veloversicherung den Durchblick behalten, haben unsere Expertinnen und Experten ihr Wissen für Sie in einem praktischem Ratgeber zusammengestellt.

 
 
War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein
100%
der Nutzer fanden diesen Artikel hilfreich
3 Bewertungen
 
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.