Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung

03.10.2022

Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Lage in der Schweiz

03. Oktober 2022

Einreise in die Schweiz: Vorschriften und Einschränkungen

Seit dem 17. Februar 2022 werden alle Gesundheitsmassnahmen bei der Einreise in die Schweiz aufgehoben.

Mit dem Travelcheck können die Einreisebedingungen in die Schweiz nach individueller Situation geprüft werden.

BAG-Liste der Risikoländer

 Am 4. Dezember wird die Publikation der Länderliste mit besorgniserregenden Varianten nicht mehr fortgeführt.

SEM-Risikoliste (für touristische Reisen in die Schweiz)

Seit dem 2. Mai 2022 werden die letzten Einschränkungen für die Einreise aufgrund von COVID-19 aufgehoben. Die Einreise in die Schweiz wird dann wieder zu den normalen Bedingungen möglich sein.

Geltende COVID-Massnahmen

An der Pressekonferenz vom 30. März 2022 kündigte der Bundesrat die Aufhebung der verbleibenden Massnahmen seit Freitag, dem 1. April 2022, an.

Schweizer Covid-Zertifikat

Seit dem 17. Februar 2022 werden keine Zertifikate mehr ausgestellt, die nur in der Schweiz gültig sind. Die Schweiz wird jedoch weiterhin Zertifikate ausstellen, die mit dem Schengen-Raum kompatibel sind.

Wie erhalte ich das Zertifikat? Informationen über Impfstoffe, Genesung, PCR- und Antigen-Tests

An folgenden Orten kann das Zertifikat ausgestellt werden: Impfstellen, Arztpraxen, Krankenhäuser, Apotheken, Prüfstellen, Laboratorien, kantonale Behörden.

Wo ist es erforderlich?

Seit dem 17. Februar 2022 gibt es keine Covid-Zertifikatspflicht mehr.

Verwendung

  • Das Zertifikat kann in Papierform oder digital vorgewiesen werden.
  • Bei Kontrollen kann ein Ausweisdokument verlangt werden.
  • Die Anwendung "COVID-Zertifikat" kann kostenlos heruntergeladen werden, so dass Sie Ihr Zertifikat und die Ihrer Familienangehörigen immer in elektronischer Form bei sich tragen können.

Maskenpflicht

Seit dem 1. April besteht keine Pflicht mehr, eine Maske zu tragen. Seit Ende Juni verlangen einige Kantone wieder, in Spitälern Masken zu tragen.

Corona-Zahlen für Schweiz

Bereits am 25. Februar 2020 wurde im Tessin der erste Coronavirus-Fall der Schweiz festgestellt und am 5. März 2020 wurde im Kanton Waadt der erste Todesfall registriert. In der Zwischenzeit hatte sich die Gesamtzahl der Infizierten bis auf über 4'100'000 und die Zahl der Todesopfer auf über 13'600 erhöht.

PCR-Speicheltest-Aktion: 15 % Rabatt

Schnelles, unkompliziertes und zuverlässiges Testen mit dem PCR-Corona-Speicheltest zum Sonderpreis von CHF 109.65.- zuzüglich Versandkosten.

Zum Rabatt
Weiter
Zurück
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter

Die COVID-Lage in den Nachbarländern

Weitere Informationen für Ihre Reise

 
 
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
© 2022 Touring Club Schweiz Benutzungsbedingungen - rechtliche Informationen Datenschutz und Datensicherheit
V3.2.1 / Production publish 1
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.