Sind Sie lieber mit dem ÖV oder dem Auto unterwegs?

Das Auto steht im Vergleich mit den ÖV zum Teil ziemlich im Hintergrund.


Bei den unter 30-jährigen sieht man ganz klar einen anderen Fokus auf das Thema «Unterwegssein». Das Auto steht völlig im Hintergrund. Gemäss einer Studie des Institut mrc bewegen sich 39% mit dem ÖV fort, 10 % mit dem Velo und ganze 9 % haben andere Fortbewegungsmittel (Skateboards, Scooter etc.) angegeben. Umweltschutzthemen mögen die eine Erklärung sein; Sparsamkeit, Überzeugung oder Spass eine andere. Vor allem in stadtnähe führt der tägliche Verkehr zu grosser Belastung, so dass Alternativen zur Fortbewegung hier ideal einsetzbar sind.

Welches Verkehrsmittel nutzen Sie am häufigsten?

Wir vom TCS haben auch hier verstanden: Wir unterstützen mit unserer Tochter, der Mobilitätsakademie alle die das Auto lieber stehen lassen wollen und auf neuen Wegen unterwegs sein wollen. Beispielsweise mit dem neuen CarVelo 2 go. Das Lastenvelo, das bereits in vielen Städten erfolgreich eingeführt ist und allen zur Verfügung steht, die sich schnell und auf kürzeren Strecken von A nach B bewegen wollen. 

Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookGoogle +Twitter

Weitere Ergebnisse aus der Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.