Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Der Verkehrserziehungstag

Aufgrund der vom BAG empfohlenen Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 haben wir entschieden den Anlass ins Jahr 2021 zu verschieben.

Zum ersten Mal auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich!

In Zusammenarbeit mit der Polizei sollte der TCS am 6. Juni den 21. Verkehrserziehungstag in der Ostschweiz organisieren. Aufgrund der vom BAG empfohlenen Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 haben wir entschieden den Anlass ins Jahr 2021 zu verschieben. Das Datum wird in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

.

170 junge Tessiner im Alter von 10-12 Jahren hatten die Möglichkeit am Donnerstag, den 24. Mai 2018 am Verkehrssicherheitstag in Lugano teilzunehmen. An 8 «Arbeitsplätzen» entdeckten die Kinder theoretische und praktische Disziplinen, aber auch lustige Aktivitäten, wie das Fotoshooting MADE VISIBLE oder den Malwettbewerb. Der Gymkhana und der theoretische Test zählten zur Qualifikation für das europäische Finale.

Die 4 Gewinner, Cristian Cavallini, Daniel Grabanica, Shaira Lovecchio und Lara Castelli, vertraten die Schweiz beim Europäischen Verkehrserziehungswettbewerb, der vom 6. bis 9. September in Budapest stattgefunden hat.

Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.