Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung

TCS Winterreifentest 2020 – Viele Reifentypen mit Schwächen auf trockener Fahrbahn

Im Rahmen des diesjährigen Winterreifentests wurden 16 Reifentypen der Dimension 205/55 R16 91H und 13 Reifentypen der Dimension 235/55 R17 103V getestet. Aufgrund von 18 praxisnahen Testkriterien wurden die Stärken und Schwächen der verschiedenen Testprodukte ermittelt. 24 Reifentypen erreichten beim diesjährigen Winterreifentest die Bewertung sehr empfehlenswert oder empfehlenswert, 2 Reifen sind nur bedingt empfehlenswert und 2 Reifen sogar nicht empfehlenswert. Ein Reifen fiel aus der Bewertung.

22. September 2020

 In Fahrversuchen auf verschiedenen Testgeländen auf trockenem, nassem, schneebedecktem und vereistem Strassenbelag wurde das reifenspezifische Fahrverhalten ermittelt. Die Reifen mussten sich weiter bezüglich Geräuschentwicklung, Treibstoffverbrauch und Verschleiss bewähren. In diesem umfangreichen wie anspruchsvollen Testverfahren konnte von den insgesamt 29 die überwiegende Mehrheit von 24 der getesteten Reifen überzeugen und erhielten die Bewertung empfehlenswert oder sehr empfehlenswert. Ein Reifen (Kumho) schied aus dem Test aus, da er in der laufenden Produktion überarbeitet wurde, was seine Eigenschaften so stark veränderte, dass keine zuverlässige und allgemein gültige Empfehlung mehr abgegeben werden konnte.

Die Grösse 205/55 R16 91H ist die meistverkaufte Dimension für Fahrzeuge der unteren Mittelklasse. Die Reifen dieser Dimension eignen sich für Mittelklassefahrzeuge wie VW Golf, Renault Mégane, Ford C-Max, Citroen C3 und C4, BMW 1er und 2er Reihe, Toyota Auris oder Corolla. 5 der 16 getesteten Reifen schneiden mit der Note „sehr empfehlenswert“, 7 mit „empfehlenswert“, ein Reifen mit „bedingt empfehlenswert“ und 2 mit „nicht empfehlenswert“ ab. Einer der Hauptgründe für Punktabzüge bei dieser Reifendimension sind Schwächen auf trockener Fahrbahn.

Die Reifen der Dimension 235/55 R17 103V eignen sich für Mittelklasse SUV wie zum Beispiel Audi Q3 und Ford Kuga, sowie für Transporter, wie zum Beispiel Ford Tourneo Custom oder VW T5 oder T6. Nur 1 Reifen schneidet mit der Endbewertung „sehr empfehlenswert“, 11 mit „empfehlenswert“, und 1 Reifen mit „bedingt empfehlenswert“ ab. Auch in dieser Reifendimension zeigten viele der getesteten Typen Schwächen auf trockener Fahrbahn.

Bild
 

TCS Winterreifenratgeber

 Die Resultate im Detail und die ausführlichen Bewertungen sämtlicher getesteten Reifenmodelle findet man auf der TCS Testseite unter www.reifen.tcs.ch. Die aktuellen Produktetests und interessante Hintergrundinformationen werden auch im neuen Ratgeber „Winterreifen 2020“ veröffentlicht, der per Ende September in gedruckter Ausgabe zur Verfügung steht.

Daniel Graf
Daniel Graf
Telefon +41 58 827 34 44
Telefon +41 58 827 34 41
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.