Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Toter-Winkel Aufkleber für Wohnmobile über 3.5t in Frankreich

Seit 1.1.2021 Pflicht in Frankreich: das Anbringen mehrerer Toter-Winkel Aufkleber an Wohnmobilen über 3.5t

Seit 01.01.2021 ist in Frankreich die Kennzeichnung des Totenwinkels mittels Kleber an mehreren Stellen für LKW’s, Busse und somit auch für Wohnmobile über 3.5 t, Pflicht.

Mit diesem Kleber auf den Fahrzeugen soll die Verkehrssicherheit erhöht und Fussgänger und Radfahrer darauf aufmerksam gemacht werden, dass das Fahrzeug einen toten Winkel hat und sie daher für einen kurzen Augenblick ausserhalb des Blickfeldes des Fahrers sein können.

  •  Vorgeschriebenes Format: 25 cm (H) x 17 cm (B)

Wo muss der Toter-Winkel Aufkleber angebracht werden?

Toter-Winkelkleber für Wohnmobile über 3.5t in Frankreich

Der Kleber „Vorsicht toter Winkel“ (Attention angles morts) muss in dreifacher Ausführung angebracht werden:

  • Am Heck des Fahrzeugs (nur rechts)
  • Auf beiden Seiten des Fahrzeugs

Korrektes Anbringen der Toter-Winkel Aufkleber:

Toter-Winkelkleber für Wohnmobile über 3.5 t in Frankreich
  • Am Heck (nur auf der rechten Seite): Der Kleber muss auf der Höhe zwischen 0.9 m und 1.5 m angebracht werden.
  • An den Seiten (links und rechts): Die Kleber müssen innerhalb 1.0 m von der Front gemessen und auf der Höhe zwischen 0.9 m und 1.5 m angebracht werden.
  • Wenn es nachweislich technisch nicht möglich ist, die Kleber nach den Bestimmungen zu platzieren, müssen die Kleber möglichst nah an den Bestimmungen platziert werden, in diesem Fall dürfen die Kleber max. 2.1 m über Boden angebracht sein.
  • Alle Kennzeichen und Beschriftungen des Fahrzeugs müssen weiterhin sichtbar sein
  • Der Kleber darf keine Lichter des Fahrzeuges bedecken
  • Der Kleber darf die Sicht des Fahrer nicht beeinträchtigen
  • Nicht auf Seiten- oder Heckscheiben kleben
Quelle: adac.de

Was passiert, wenn ich keinen Toter-Winkel Kleber am Fahrzeug habe?

  • Wer mit einem Wohnmobil von mehr als 3.5 t in Frankreich unterwegs ist und die Kleber nicht am Fahrzeug hat, muss mit einer Busse von EUR 135.- rechnen.
  • Bis Ende 2021 gilt noch eine Übergangsfrist bei falscher Kennzeichnung, in der Regel wird eine Ermahnung ausgestellt. Gebüsst wird man aber immer, wenn gar kein Kleber angebracht ist.

Braucht es den Toter-Winkel Kleber auch für Wohnwagen-Gespanne?

  • Die Verordnung gilt für Fahrzeuge (LKW, Busse und Wohnmobile) und Anhänger über 3.5 t.
  • Beim Wohnwagengespann muss der Kleber jeweils dann angebracht werden, wenn das Zugfahrzeug oder der Wohnwagen (einzeln gerechnet) das Gesamtgewicht von 3.5 t übersteigt.
  • Wenn weder das Zugfahrzeug noch der Wohnwagen mehr als 3.5 t Gesamtgewicht aufweisen, ist ein Kleber nicht nötig.

Die Gefahren des toten Winkels

Als toten Winkel bezeichnet man jene Zone, die für den Lenker ausserhalb des Sichtbereichs im Rückspiegel liegt, selbst wenn er seinen Kopf und Körper für eine bessere Sicht dreht.

>> Toter Winkel – die Gefahren

Wo kann ich Toter Winkel-Aufkleber für Frankreich kaufen?

  • Die Aufkleber „attention angles morts“ für Frankreich können bei der TCS Sektion Aargau in Birr gekauft oder online bestellt werden: >> tcs-shop.ch 
  • Die Aufkleber können an Tankstellen in Grenznähe zu Frankreich gekauft werden.

Alternativ sind die Sticker magnetisch oder mit Saugnäpfen bei Amazon erhältlich.

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein
93%
der Nutzer fanden diesen Artikel hilfreich
160 Bewertungen
 
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter

Mehr zum Thema

Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.