Campingfahrzeug kaufen und verkaufen

Wann ist der richtige Zeitpunkt – Frühling oder Herbst?


Planen Sie, sich einen neuen Wohnwagen oder ein neues Wohnmobil zuzulegen und ihr altes Campingfahrzeug zu verkaufen? 

Der Suisse Caravan Salon in Bern steht vor der Tür und da stellt sich doch die Frage, ob man sich jetzt nach einem neuen Camper oder Wohnwagen umschauen soll, oder doch erst im Frühling? Und wann soll man sein alter Campingfahrzeug verkaufen? 

Olivier Lucy von campingberatung.ch hat einige wichtige Tipps und Entscheidungshilfen zusammen gestellt.

Faktor Zeit – wie alt ist das Campingfahrzeug?

Wohnwagen verkaufen

Das Alter des Campers oder Wohnwagens spielt für den Wertverlust eine Rolle, insbesondere bei Fahrzeugen unter 6 Jahren. Danach bleibt der Preis relativ stabil bis der Camper oder Wohnwagen ca. 10 Jahre alt ist. 

Das Alter spielt vor allem dann eine Rolle, wenn man einen Eintausch beim Händler ins Auge fasst. 

Diese Komponenten sprechen für einen Wechsel im Herbst.

Die Nachfrage hebt den Preis – die Nachfrage nach Occasionen ist im Frühling grösser

Wohnwagen

Die Campingbranche boomt wie keine andere. Ab ca. Ende Februar, wenn viele Camper langsam aber sicher wieder an die nächste Campingsaison denken, ist die Nachfrage grösser. 

Wer also seinen Wohnwagen oder Camper verkaufen will, der kann im Frühling sicher einen besseren Verkaufspreis herausholen als im Herbst. 

 Das spricht wiederum für einen Verkauf im neuen Jahr.

5er und s'Weggli – der Optimalfall

Um wirtschaftlich das Optimum herauszuholen müsste man also das neue Campingfahrzeug im Herbst kaufen und das „Alte“ im Frühling verkaufen. 

Da man aber nicht weiss, zu welchem Preis man das alte Campingfahrzeug verkaufen kann, sollte man das im Budget unbedingt berücksichtigen. Dies gilt, wie bereits erwähnt, vor allem bei Campingfahrzeugen, die weniger als 6 Jahre alt sind, da bei diesen der Verkaufspreis eher variieren kann. Bei älteren Fahrzeugen (ca. 6 – 10 Jahre) ist der Preis eher stabil.

Unser Tipp: im Herbst verkaufen!

Wohnmobil verkaufen

Damit Sie nicht unter Zeitdruck geraten, empfehlen wir das alte Campingfahrzeug im Herbst zum Verkauf auszuschreiben. Im Herbst sind weniger Angebote auf dem Markt und das Angebot wird besser wahrgenommen. 

Der Zeitpunkt der Übergabe an den neuen Besitzer kann individuell mit dem Käufer vereinbart werden. Zum Beispiel, wenn dieser keine Möglichkeit zum Unterstellen über die Wintermonate hat.

Die Schnäppchenjäger kommen im Frühling

Schnäppchen-Angebote auf dem Campingfahrzeugmarkt gehen meist ab Ende Februar schnell weg. Wir kennen Händler, welche im Occasionsbereich ab April kaum noch Campinggeräte im Verkauf hatten.

Wir beraten Sie gerne!

Sind Sie unsicher oder haben Sie noch Fragen? Campingberatung.ch hilft gerne bei der Verkaufs- und Kaufberatung.

Kontakt / Terminvereinbarung

Terminvereinbarungen sind wie folgt möglich:

  • Montag bis Freitag: 09:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstag: 09:00 bis 16:00 Uhr
Die Kontaktaufnahme erfolgt über das Kontaktformular per Mail oder telefonisch unter +41 32 511 11 52

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein
100%
der Nutzer fanden diesen Artikel hilfreich
3 Bewertungen
 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.