Subaru Impreza 2.0I Swiss Plus (2018)



Kompakt, agil, stark am Berg und wertig verarbeitet. Das sind die wesentlichen Attribute des neu aufgelegten Subaru Impreza. Die Japaner haben mit Bedacht Hand ans Redesign des kompakten Allradlers gelegt.

Agiler Bergsportler

Die Karosserie kommt schnittig und sportlich daher, im Innenraum sind wertige Materialien so verarbeitet, dass die Anmutung edel rüberkommt. So wie der Impreza, wir testeten die Version Swiss Plus, sich innerlich und äusserlich präsentiert, so gebärdet er sich auch auf der Strasse. Herausragend sind der Komfort und die Ausstattung mit den zahlreichen Fahrassistenten und permanentem Allradantrieb.

Detaillierter Bericht

Fahrzeugdaten

Karosserie, Innenraum & Komfort

Preis-Leistung

Fahrzeugeigenschaften & Sicherheit

Motor & Verbrauch

Kompletten Artikel lesen!

PDF herunterladen
(3868 KB)

Ergebnis im Überblick

"Tüchtig aufgepeppt haben die Japaner die neuste Generation des Subaru Impreza. Sein sportliches Äusseres, der wertige Innenraum und die ordentliche Fahrleistungen zeichnen ihn aus."

Meinung des Testers

Stärken

  • Hochwertige Sicherheits- und Komfortausstattung
  • Bequeme Sitze
  • Drehfreudiger Boxermotor
  • Gut abgestimmtes Fahrwerk
  • Präzise Lenkung
  • Standfeste Bremsanlage

Schwächen

  • CVT-Getriebe trifft nicht jedermanns Geschmack (wenig sportlich)
  • Gewöhnungsbedürftiges Cockpit
  • Wenig innovatives Design
  • Übersicht über die Karosserieenden
  • Unebene Kofferraumerweiterung
Share Funktionen:

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.