Renault Clio TCe 90 Dynamique (2013)



Renaults vierter Clio kommt mit neuem Dreizylinder daher. Das Aggregat zeigt sich drehfreudig und elastisch; Perfekt für das sportliche und junge Styling des Kleinwagens.

Er ist eine Augenweide. Schwungvolles Heck mit tollen Rundungen, die Seite dynamisch gebogen mit auffällig glänzendem Seitenschweller, grosse Scheinwerfer und attraktives LED-Tagfahrlicht. Dazu das heroische Renault-Logo auf der Nase. Clio ist nicht umsonst die Muse der Heldendichtung: Das neue Dreizylinder-Aggregat bietet dank Turboaufladung heldenhafte 90 PS. Der kleine Motor mit 0.9-l-Hubraum überrascht durchwegs positiv: Er zeigt ein spontanes Ansprechverhalten, dreht freudig hoch und ist recht elastisch. Zugleich bleibt er erstaunlich leise und kultiviert. Bei voller Zuladung stösst das Motörchen an seine Grenzen, dafür sind im ECO-Modus bei gesitteter Fahrweise tiefe Verbrauchswerte möglich. Die Getriebeabstufung passt und die Schaltung ist leichtgängig. Das Fahrwerk ist sportlich abgestimmt und hat mit dem 90-PS-Motor noch deutliche Reserven. Der vierte Renault Clio ist agil und wendig, Fahreigenschaften die man bereits von seinen Vorgängern kennt. Die Lenkung ist präzise und direkt und passt gut in diesen insgesamt sportlich-rassigen Gesamteindruck.

Detaillierter Bericht

Fahrzeugdaten

Karosserie, Innenraum & Komfort

Preis-Leistung

Fahrzeugeigenschaften & Sicherheit

Kompletten Artikel lesen!

PDF herunterladen
(936 KB)

Ergebnis im Überblick

"Im Vergleich zum Vorgänger ist das Styling mit den schönen Rundungen attraktiver geworden. Sehr gut gelungen ist die bullige Heckpartie. Das Interieur wirkt modern und recht hochwertig in diesem Preissegment. Insgesamt ein überzeugender Auftritt des neuen Clio."

Meinung des Testers

Stärken

  • Attraktives und modernes Styling
  • 3-Zylinder-Motörchen überraschte postiv
  • Agiles, wendiges Fahrverhalten
  • Reichhaltige Komfort- und Mediaausrüstung
  • Platzangebot ink. Kopffreiheit
  • Federungskomfort für Kleinwagen

Schwächen

  • Lenkung um die Mittellage zu «synthetisch»
  • Spiegelung und Reflexion an den Armaturen
  • Sicht nach schräg hinten eingeschränkt
  • Stufe im Ladeboden bei abgeklappter Lehne
  • Hohe Ladekante
  • Lange Schaltwege
Share Funktionen:

Angebote des TCS

Social Media
Newsletter
Apps
Touring Magazin
 
Routenplaner
Verkehrsinfo
Meine Sektion