Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Polestar 2 Performance (2021)

Für eine Premiere der mit Volvo verbundenen elektrischen Marke erweist sich der Polestar 2 als Volltreffer. In Schweden konzipiert und in China produziert, wird dieser von Crossover inspirierte Fünftürer Anhänger der Elektromobilität entzücken und andere auf seine Seite bringen.

Ausser seinem trendigen Styling startet er mit einem der skandinavischen Tradition würdigen Innenraum, wo klare Formen an eine stark digitalisierte Welt grenzen. Ganz wie die Elemente aus Recyclingmaterialien gut zu den Applikationen aus Eschenholz passen. Einladend, auch wenn, von Näherem betrachtet, gewisse Bestandteile etwas fein erscheinen für ein Familienauto, das oberklassig sein will.

Detaillierter Bericht

Fahrzeugdaten

Karosserie, Innenraum & Komfort

Preis-Leistung

Fahrzeugeigenschaften & Sicherheit

Motor & Verbrauch

Ergebnis im Überblick

"Der Polestar 2 ist nicht zufällig Schweizer Auto des Jahres geworden. Sein Fastback-Stil, sein Interieur und seine massive Beschleunigung sind beeindruckend. Nicht berauschend ist die Reichweite."

Meinung des Testers

Stärken

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hervorstechendes Design
  • Fahrleistungen / Beschleunigung
  • Neutrales Fahrverhalten / Traktion
  • Serienmässige Ausstattung
  • Überschaubare Digitalisierung
  • Sehr günstige Unterhaltskosten

Schwächen

  • Durchschnittliche reale Reichweite
  • Tendenz zu übermässigem Verbrauch
  • Harte Federung (Stadtverkehr)
  • Aufdringliche Mittelkonsole
  • Verarbeitung mancher Materialien
  • Beträchtlicher Wendekreis
  • Eingeschränktes Händlernetz
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.