Hyundai Nexo Vertex (2019)



Bislang waren es vor allem Öko-Pioniere, welche diese designtechnisch alles andere als berauschenden Wasserstoff-Autos gefahren sind. Doch der Hyundai Nexo, der attraktive Nachfolger des ix35, bringt die raffinierten Eigenschaften eines zeitgemässen Crossovers mit sich.

Anstelle eines Verbrennungsmotors verfügt der Nexo über eine Brennstoffzelle, welche den Wasserstoff aus den drei bordeigenen Tanks mit dem Sauerstoff aus der Umgebung reagieren lässt und so Strom produziert. Damit ist der Nexo eigentlich ein Elektroauto. Mit dem Unterschied, dass keine schwere Batterie mitgeführt werden muss. Auf dem Bordcomputer lässt sich beobachten, wie der Nexo seinen Strom erzeugt. Die kleine Zusatzbatterie wird unter anderem für die Energierückgewinnung der Bremsen verwendet und unterstützt die Beschleunigung.

Detaillierter Bericht

Fahrzeugdaten

Karosserie, Innenraum & Komfort

Preis-Leistung

Fahrzeugeigenschaften & Sicherheit

Motor & Verbrauch

Kompletten Artikel lesen!

PDF herunterladen
(3821 KB)

Ergebnis im Überblick

"Unter seinen trendigen Crossover-Linien verbirgt der Hyundai Nexo eine moderne Brennstoffzelle. Es ist eine Freude, dieses innovative Fahrzeug zu fahren, trotz rudimentärem Wasserstofftankstellen-Netz."

Meinung des Testers

Stärken

  • Stilvoller Technologieträger
  • Fahren ohne lokale Emissionen
  • Reichweite mit Verbrenner uniform
  • Fahrkomfort/Durchzug
  • Schöne Innenausstattung
  • Geräumigkeit/komfortable Sitze
  • Umfassende Assistenten-Ausstattung

Schwächen

  • Nur zwei Wasserstofftankstellen (CH)
  • Anschaffungs- und Wartungskosten
  • Leergewicht/keine Anhängelast
  • Überfüllte Mittelkonsole
  • Synthetisches Fahrgefühl
  • Künstliches Motorgeräusch
  • Nervöser Spurhalteassistent
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookGoogle +Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.