Ford Fiesta Titanium 1.0 SCTI AUT. (2017)



Bis heute verkaufte Ford seinen Fiesta, den die Firma seit 1976 produziert, sage und schreibe 17 Millionen Mal. Der Neuste ist nun die 8. Generation und hat im Vergleich zu seinen Vorgängermodellen punkto Komfort zugelegt.

Ein Kleiner zum Abheben

Die Karosserie der Kleinwagen-Ikone entspricht dem heutigen Geschmack und ist ausser der neu gestalteten Frontpartie elegant und kaum auffällig. Was die Ausstattung und Fahrleistungen betrifft – wir testeten die Version Titanium –, ist der Fiesta zu einem sicheren und komfortablen Kleinwagen mit guten Langstreckenqualitäten gereift.

Detaillierter Bericht

Fahrzeugdaten

Karosserie, Innenraum & Komfort

Preis-Leistung

Fahrzeugeigenschaften & Sicherheit

Motor & Verbrauch

Kompletten Artikel lesen!

PDF herunterladen
(3941 KB)

Ergebnis im Überblick

"Assistenzsysteme wie ein Grosser, ein wertiger Innenraum und ein gutes Fahrverhalten zeichnen die 8. Generation des Ford Fiesta aus. Eine Kleinwagen-Ikone, die viel zu bieten hat und dazu noch Fahrspass vermittelt."

Meinung des Testers

Stärken

  • Hoher Fahrkomfort
  • Geringe Innengeräusche
  • Wertiger Innenraum
  • Komfortable Sitze
  • Bedienerfreundliche Multimedia

Schwächen

  • Verbrauch für einen Downsizing-Motor
  • Knappe Beinfreiheit hinten
  • Synthetische Lenkung
  • Teilweise ruppiges Automatikgetriebe
  • Hohe Ladekante
Share Funktionen:

Angebote des TCS

Social Media
Newsletter
Apps
Touring Magazin
 
Routenplaner
Verkehrsinfo
Meine Sektion