E-Scooter im TCS-Test



Elektrische Trottinette vermehren sich auf dem Markt – bei manchmal grossen Unterschieden hinsichtlich Bedienungssicherheit und Fahrkomfort. Zusammen mit den Konsumentenschutz-Magazinen Kassensturz und A Bon Entendeur hat der TCS sieben Modelle auf ihre Sicherheit und technischen Eigenschaften sowie Ergonomie und Qualität geprüft.

Gesetzliche Vorschriften von E-Trottis

Bei E-Scootern dürfen Vorder- und Rückbremse, Warnton sowie Vorder- und Rücklicht nicht fehlen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 20 km/h, die maximale Motorleistung 0.5 kW. E-Roller fahren darf, wer mindestens 14 Jahre alt ist und den M-Fahrausweis besitzt; ab 16 braucht es dann keinen Ausweis mehr.

Die Testresultate im Überblick

Tipps des TCS

Berücksichtigungen vor dem Kauf:

  • Ladezeitdauer zwischen Hin- und Rückweg
  • Reichweite
  • Nutzlasthöhe
  • Achtung: einige Modelle erfüllen nicht die hiesigen Zulassungsbedingungen für Vorder-/Rücklicht und Geschwindigkeit
  • Gewicht
  • Handlichkeit: faltbar oder nicht?

Im Einsatz:

  • Gebrauchsanweisung zuvor genau lesen
  • Vor dem Einsatz im Strassenverkehr auf Privatgrundstück erproben
  • Prüfen, ob die Haftpflichtversicherung diesen Fahrzeugtyp deckt
  • Kopf schützen – Helm tragen
  • Verkehrsregeln beachten und Verhalten den Umständen anpassen
  • Vorsicht bei nasser Strasse, Tramschienen, Pflastersteinen
  • Bei Dunkelheit nie ohne Licht fahren
  • Bei schlechtem Wetter, morgens, abends und nachts für gute Sichtbarkeit sorgen mit reflektierender Kleidung und leuchtenden Accessoires

Ergebnis im Überblick

"Die einzelnen Modelle weichen in Bezug auf Verarbeitungsqualität, Ladezeit, Reichweite, Leistungsstärke, Lenkvermögen und Ergonomie stark voneinander ab."

Alle Testergebnisse im Überblick [PDF, 1.1MB]
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookGoogle +Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.