Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Elektroauto 2022 in der Übersicht

Elektroautos sind gefragter denn je, und das dürfte sich in diesem Jahrdurch viele spannende Modelle noch akzentuieren. Die SUV behalten zwar ihre dominante Position, die Technik verbreitet sich aber in allen Autosegmenten. Das zeigte sich auch an der Verleihung zum «Auto des Jahres» in Europa und der Schweiz.

 
 

VW ID.BUZZ

VW ID.BUZZ

Der legendäre VW-Bus ist zurück. Und das auf die schönste Art, denn er wird vom rundlichen Aussehen seines illustren Vorfahren T1 von 1950 inspiriert. Aber die Nostalgie endet hier auch schon. Der VW ID.Buzz beruht auf der modularen elektrischen Plattform von Volkswagen. Er übernimmt eine Batterie mit einer Nettoleistung von 77 Kilowattstunden und einen 204-PS-Motor, der hinten untergebracht ist. Daher verfügt dieses 4,71 Meter lange Auto über einen sehr kleinen Wendekreis (11,1 m). Erhältlich ab Herbst.

 
 

KIA EV6

Kia EV6

Dieser Crossover ist das erste koreanische Modell, das den begehrten Preis «Auto des Jahres 2022» gewinnen konnte, welcher von einer Jury aus 59 europäischen Journalisten verliehen wird. Der Kia EV6 liegt damit vor dem Renault Mégane E-Tech und seinem Pendant Hyundai Ioniq 5. Diese Auszeichnung belohnt die Fortschritte, welche die Hyundai-Kia-Gruppe, deren zwei Crossover von einem 800-Volt-Ladesystem profitieren, gemacht hat. Der EV6 unterscheidet sich vom Ioniq 5 durch seinen kürzeren Radstand und sein gewagtes Styling.

 
 

Fragen rund um die Elektromobilität?

Die TCS-Beratungsnummer 0844 888 333 antwortet gerne Ihre Fragen.

 
 

BMW i4

BMW I4zoom

Das ist die bayerische Antwort auf den überragenden Erfolg des Tesla 3. Diese fünftürige Coupé-Limousine mit 4,78 Metern Länge wird in einer Version mit grosser Reichweite (590 km, WLTP; 84-kWh-Batterie) angeboten, während das Spitzenmodell M50 mit Allrad-antrieb auf Fahrleistungen setzt. Seine Gesamtleistung von 544 PS treibt es in der Funktion Sport-Boost in 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Das gemütliche Interieur verwendet Elemente aus natürlichen und recycelten Materialien. 

 
 
 
 

Renault E-TECH

Renault E-TECHzoom

Ohne irgendeine Verbindung mit der Verbrennerversion verkörpert der Mégane E-Tech die dritte Generation der elektrischen Modelle von Renault. Dieser Kompakte mit eigenständigem Design hat den Titel «Auto des Jahres 2022» nur knapp verpasst. Die sechzig Kilowattstunden der Lithium-Ionen-Batterie mit neuer Technik sorgen für eine WLTP-Reichweite von 470 Kilometern. Sein 220-PS-Motor versprechen Dynamik: Von 0 auf 100 km/h geht es in 7,4 Sekunden. Der auf 38 500 Franken festgelegte Preis ist attraktiv.

 
 
 
 

SMART#1

 
 
SMART#1

Der Hersteller des ikonischen Microcars begeht eine Palastrevolution. Ausser der Tatsache, dass die Produktion in Lothringen zugunsten von China aufgegeben wird, tritt Smart mit einem Kompakt-SUV in eine neue, gänzlich elektrische Ära ein. Man ist weit weg von den 2,70 Metern des Stadtflohs, den man in den kleinsten Ecken parken konnte und der bei seiner Einführung 1997 eine Sensation war. Der Übergang zum Vollelektrischen sowie zum Volldigitalen wird durch das Zeichen #symbolisiert, welches ab jetzt den Bezeichnungen der neuen Produkte von Smart vorangestellt wird.

 
 

Mercedes-Benz EQE

Toyota bz4xzoom

Das Label EQ der deutschen Marke macht sich in allen Segmenten breit, vom kompakten SUV EQA bis zum opulenten fünftürigen Coupé EQS. Eine der grössten Neuheiten dieses Jahrgangs ist die viertürige Limousine EQE. Weniger lang als der EQS, mit dem er die Plattform teilt, misst dieses Auto 4,95 Meter. Dieses Modell wird von der AMG-Version angeführt, dessen Leistung bei 687 PS gipfelt, mit einem Drehmoment von wahnsinnigen 1020 Newtonmetern.

 
 

Subaru Solterra

Subaru Solterrazoom

Der Verwahrer der Boxermotoren vollbringt den Sprung zur Elektromobilität mit dem Modell Solterra. Dieser Familien-SUV ist nichts anderes als die Subaru-Ableitung des Toyota bZ4X. Er teilt daher die meisten technischen Daten mit ihm, unterscheidet sich aber durch seinen sechseckigen Kühlergrill, der von zwei grossen Lufteinlässen flankiert wird. Seine zwei Motoren treiben ihn in 7,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Diese Doppelmotorisierung dient als Basis für den Allradantrieb.

 
 

SUV Coupés

Suv Coupézoom

Wie der Škoda Enyaq iV zeigt, gewinnt die SUV-Coupé-Welle an Breite. Trotz ihrem aerodynamischeren Styling sind die Kopffreiheit und der Kofferraum nur wenig beeinträchtigt. Das ist beim Enyaq Coupé offensichtlich, dessen Innenhöhe derjenigen des Kombis Octavia entspricht und dessen Laderaum nur fünfzehn Liter einbüsst. Dieser Familien-SUV wird als RS-Version debütieren, deren zwei Elektromotoren 300 PS leisten. Die 82-Kilowattstunden-Batterie verspricht eine Reichweite von 545 Km.

 
 

Aiways U5

Aiways U5zoom

Das erst vor fünf Jahren gegründete chinesische Start-up will bis Ende 2022 in Europa mehr als 10'000 Fahrzeuge verkaufen. Ihr Programm besteht aus dem Modell U5, einem 4,68 Meter langen Familien-SUV. Dieser Fronttriebler wird von einem Motor mit 204 PS angetrieben, der von einer 63-Kilowattstunden-Batterie gespiesen wird. Die angegebene Reichweite beläuft sich auf 410 Km. Dieses Fahrzeug wird im Lauf des Jahres durch ein Coupé ergänzt.

 
 

Toyota BZ4X

Toyota bz4xzoom

Als Anhänger des Hybridautos ist Toyota nun doch der Vollelektrifizierung erlegen. Der Familien-SUV führt die Untermarke bZ (beyond Zero) des japanischen Herstellers ein und startet eine elektrische Offensive. Ausser in einer 4×2-Version wird der bZ4X auch als 4×4 verfügbar sein. Sein Allradantrieb bietet verschiedene Geländemodi, die in Zusammenarbeit mit Subaru entwickelt wurden. Beim Modell mit Vorderradantrieb mit 204 PS sorgt die 71,4-Kilowattstunden-Batterie für eine maximale Reich-weite von bis zu 500 Km.

Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
© 2022 Touring Club Schweiz Benutzungsbedingungen - rechtliche Informationen Datenschutz und Datensicherheit
V3.2.1 / Production publish 2
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.