Besondere Benutzungsbedingungen für "mein TCS"

„mein TCS“ ist ein Service des TCS für seine Mitglieder und Privatkunden. Die Nutzer können dort ihre persönlichen Daten verwalten und haben Zugang zu Informationen über ihre Mitgliedschaft bzw. die von ihnen erworbenen Produkte (Deckungsumfang und geographische Deckung).

Mit der Registrierung auf „mein TCS“ erkennt der Nutzer die nachfolgenden Bestimmungen an. Sie ergänzen die allgemeinen Benutzungsbedingungen – rechtlichen Informationen und Datenschutz und Datensicherheit für die Internetseiten des TCS.

Registrierungsvorgang

Bei der Anmeldung erfasst der Nutzer seinen Namen und seine Mitglieds-/Kundennummer (persönliche Referenz). Ausserdem sind die Eingabe einer E-Mail-Adresse sowie eines Passwortes nötig. Die E-Mailadresse dient als Benutzername (Login) für „mein TCS“ und kann vom TCS zur Kommunikation mit dem Nutzer verwendet werden. Aus Sicherheitsgründen ist ein Passwort zu wählen, das mit dem Nutzer nicht in Verbindung gebracht werden kann.

Nach Eingabe dieser Daten erhält der Nutzer vom TCS eine E-Mail mit einem Aktivierungscode, der 48 Stunden gültig ist.

Nach einem Klick auf diesen Code bzw. Link wird der Zugriff auf „mein TCS“ freigeschaltet. Der Nutzer kann sich dann mittels E-Mail (Benutzername) und Passwort einloggen.  

Zugang zu „mein TCS“

Der technische Zugang erfolgt via Internet über einen vom Nutzer gewählten Browser.

Zugang erhält, wer sich durch Eingabe seiner E-Mailadresse (=Benutzername) und seines Passworts legitimiert.  

Verantwortung und Sorgfaltspflicht des Benutzers

Der Nutzer ist verantwortlich für alle Änderungen, die er an seinen persönlichen Daten vornimmt.

Der Nutzer hat sicherzustellen, dass Benutzername und Passwort geheim gehalten und gegen missbräuchliche Verwendung durch Unbefugte geschützt werden. Er trägt sämtliche Folgen, die sich aus der Verwendung von Benutzernamen und Passwort ergeben.

Falls der Nutzer Anlass zur Befürchtung hat, dass unberechtigte Drittpersonen Kenntnis von Benutzernamen und Passwort erlangt haben, muss er das Passwort unverzüglich ändern oder sein Konto löschen. 

Sicherheit

Aufgrund der eingesetzten Verschlüsselungen ist es grundsätzlich keinem Unberechtigten möglich, die über „mein TCS“ bereitgestellten Daten einzusehen. Dennoch kann auch bei allen dem aktuellen Stand der Technik entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen sowohl auf Seiten des Nutzers als auch des TCS eine absolute Sicherheit nicht gewährleistet werden.

Das Endgerät (Computer, Mobiltelefon usw.) und/oder das Netzwerk des Nutzers sind Teil des Systems. Diese befinden sich jedoch ausserhalb der Kontrolle des TCS und können zu einer Schwachstelle des Systems werden.

Der Nutzer nimmt die mit der Nutzung dieses Systems und des Internets zusammenhängenden Risiken in Kauf. Es obliegt ihm, sich über die erforderlichen, jeweils dem aktuellen Stand der Technik entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen genau zu informieren und geeignete Schutzmassnahmen zu ergreifen. 

Beendigung

Der Nutzer hat auf „mein TCS“ die Möglichkeit, seinen Account zu löschen.

„mein TCS“ ist ein Service für Mitglieder und Privatkunden des TCS vorbehalten. Nach Ende der Mitgliedschaft- bzw. des Vertragsverhältnisses ist der Zugriff auf „mein TCS“ ist nicht mehr möglich.

Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.