Verkehrsinfos auf Twitter

Mit Twitter rund um die Uhr über die aktuelle Verkehrslage informiert sein: Folgen Sie unseren Tweets und erfahren Sie immer und überall wie es um den Verkehr steht.

Stellen Sie sich Ihre Verkehrsinfo-Tweets ganz nach Ihrem Gusto zusammen. Auf unseren Twitter-Kanälen können Sie die aktuelle Lage der wichtigsten Verkehrsachsen der Schweiz mitverfolgen. Abonnieren Sie die Tweets für die Autobahnen A1, A2, A3 oder gezielt nur jene für die Gotthard- (A2) bzw. die San-Bernardino-Achse (A13). 

Unsere Konten

Autoroute A1 près de Berne

A1 Genf - Bern - Zürich - St. Margrethen (330 km)

Die wichtigste Verkehrsachse der Schweiz von West nach Ost verbindet die Städte Genf, Lausanne, Bern, Zürich und St. Gallen.

 
Autoroute A2 près de Bellinzone

A2 Basel - Luzern - Gotthard - Chiasso (285 km)

Die wichtigste Nord-Süd-Verkehrsverbindung der Schweiz ist auch eine der Hauptverkehrsachsen Europas durch die Alpen.

 

 
Autoroute A3 près du Walensee

A3 Basel - Zürich - Sargans (180 km)

Die Autobahn A3 verbindet die Städte Basel und Zürich mit der Südostschweiz und ist der schnellste Weg nach Graubünden.

 
Autoroute A2 près du portail sud du tunnel du Gothard à Airolo

A2 Gotthard
Die A2 im engeren Rahmen: Hier erfahren Sie ob es vor dem Gotthardtunnel staut und wie es sich mit dem Verkehr zwischen Bellinzona-Nord und Altdorf verhält.

 

 
Autoroute A13 en Mesolcina

A13 San Bernardino
Die Alternative zur Gotthardachse. Informieren Sie sich über die Verkehrslage entlang des Autobahn-Teilstücks zwischen Sargans und Bellinzona.

 


Zurzeit bieten wir Verkehrsinfos auf 5 verschiedenen Twitter-Kanälen an. 3 davon sind für die meistbefahrenen Autobahnen der Schweiz bestimmt: Sie können beispielsweise für die A1, die A2 und/oder die A3 jeweils immer die aktuellsten "Tweets" über die Verkehrslage beziehen. Diese Kanäle bieten wir sowohl auf deutsch, französisch und italienisch an.

Für den Fall, dass Ihr Interesse nur einem bestimmten neuralgischen Punkt auf der Nord-Süd-Achse gilt, haben wir auch je einen Kanal für den Gotthard bzw. den San Bernardino im Angebot.

Unsere Verkehrsinfo-Kanäle auf Twitter sind untereinander beliebig kombinierbar - "followen" Sie einfach jene Tweets, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Twitter

Teilen

Links

L'inforoute sur Twitterzoom

So funktioniert's

Falls Sie bereits über ein eigenes Twitter-Konto verfügen, wählen Sie einfach jene Verkehrskanäle aus, welche Sie interessieren. Hierzu einfach auf unsere entsprechenden Twitterkanäle aufrufen und dort die Infos (Tweets) abonnieren (followen).

Falls Sie noch kein eigenes Konto haben, können Sie ein solches schnell und unkompliziert erstellen: .