Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Auf dem Schulweg mit Titeuf 

Mit Spass lernt es sich besser!

… mehr anzeigen
... weniger anzeigen
Zep TCS Verkehrssicherheit schulweg

Philippe Chappuis, besser bekannt als Zep, engagiert sich zusammen mit dem TCS für mehr Sicherheit auf dem Schulweg.

Dank Titeuf lernen die Kinder die Herausforderungen ihrer persönlichen Mobilität mit Spass. Mit seiner berühmten Figur Titeuf stellt dieser die 8 Schlüsselbotschaften für einen sicheren Schulweg spielerisch und humorvoll auf einem Poster dar. 

Dieses neue Lehrmittel ist für Polizisten und Schulen bestimmt. Es ist auf unserem SHOP für Profis schon verfügbar.


 
 

Titeuf und der TCS haben eine Überraschung für Sie! Jetzt sofort endecken.

 
 

Die 8 Ratschläge des TCS für einen sicheren Schulweg

  • Wähle deinen Weg sorgfältig aus – Der sicherste Weg ist nicht immer der kürzeste! Sprich mit deinen Eltern über mögliche Varianten. Es ist besser, einen kleinen Umweg zu machen, als an einer gefährlichen Stelle die Strasse zu überqueren.
  • Der Polizist ist dein Verbündeter – Wenn du unterwegs auf ein Problem stösst, zögere nicht den Verkehrsinstruktor deiner Schule um Rat zu fragen. Er kann dir Tipps für einen sicheren Schulweg geben.
  • Mach dich sichtbar! - Trage helle Kleider und reflektierende Elemente, damit du von Autofahrern besser gesehen wirst! Es gibt viele coole Produkte und Tipps auf madevisible.swiss.
  • Die Strasse ist kein Spielplatz – Der Schulweg macht Spass... solange man sich an die Sicherheitsregeln hält. Wenn es kein Trottoir hat, gehe auf der linken Strassenseite und wechsle die Seite, wenn es eine Mauer oder ein Hindernis gibt. Vergiss nicht, dass du ein Vorbild für Jüngere bist!
  • Überquere die Strasse wie ein Profi – Folge beim Fussgängerstreifen der goldenen Regel: "Warte, luege, lose, laufe". Dasselbe gilt auch in einer Zone ohne Fussgängerstreifen. Beachte auch die Ampeln und die Anweisungen der Schülerlotsen.
  • Achte auf die Fussgänger, wenn du Trottinett fährst – Fahre auf dem Trottoir, wenn es eines gibt, und achte auf Fussgänger, da diese Vortritt haben. Trage einen Helm sowie Ellbogen- und Knieschoner, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Pass auf, wenn du mit dem Bus fährst – Sei pünktlich, damit du nicht auf den Bus rennen musst und steh an der Bushaltestelle nicht zu nahe am Strassenrand. Warte nach dem Aussteigen, bis der Bus wegfährt, da er die Sicht auf die Autos versperrt!
  • Mit dem Auto ? …aber nicht bis zum Schultor! – Wenn du mit dem Auto zur Schule gebracht wirst, steige etwas weiter weg von der Schule aus, um das Unfallrisiko vor der Schule zu minimieren.
Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.