Auto-Kindersitz-Sammelaktion

Erfolgreiche Aktion dank Ihrer Grosszügigkeit!


Der TCS hat in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Automobilverband (FIA) eine Auto-Kindersitz-Sammelaktion zugunsten von bedürftigen Familien in Osteuropa organisiert. Insgesamt wurden mehr als 430 Kindersitze gesammelt und kontrolliert.

430 gespendete Kindersitze

430 sièges récoltés

Diese Spendenaktion, dessen Ziel die Sammlung von Autokindersitzen für bedürftige Kinder war, wurde im Januar 2019 lanciert und kam im Mai zum Ende. Sie war ein grosser Erfolg: Mehr als 430 Sitze wurden gesammelt und vom TCS auf ihre Funktionalität und Sicherheit hin geprüft. Sie werden diesen Sommer nach Weissrussland und Moldawien versandt.

Einhaltung der Sicherheitsstandards

Norme sièges enfants

Dank seines Fachwissens auf dem Gebiet der Kindersitze hat der TCS eine strenge Kontrolle der Kindersitze durchgeführt.

Danke an die Schweizer Bevölkerung!

Remerciements

Die Schweizer Bevölkerung hat auf diese Aktion positiv reagiert und sich sehr grosszügig gezeigt. Dank dessen werden zahlreiche bedürftige Kinder in für ihr Alter geeigneten Autositzen mitfahren dürfen. Ihre Sicherheit wird so optimal garantiert.

Lokale Verteilung

Distribution sièges enfants

Der TCS und die FIA haben den Transport der Kindersitze in die Zielländer organisiert. Die lokale Verteilung erfolgt durch die TCS-Partnerclubs in Moldawien und Weissrussland.

Auto-Kindersitze-Prüfnummer - Wiederholung

Die Auto-Kindersitze müssen der aktuellen Norm ECE R44 / 03 bzw. 04 oder R129 entsprechen.
Diese Bezeichnung der Norm befindet sich auf dem orangefarbenen Aufkleber am Kindersitz. Die Zulassungsnummer muss mit 03 oder 04 beginnen (siehe Abbildung).

Plakette Kindersitze
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.