Sie befinden sich derzeit im Bereich der
Sektion wählen
Aargau
Appenzell Ausserrhoden
Beider Basel
Bern
Biel/Bienne-Seeland
Freiburg
Genf
Glarus
Graubünden
Jura - Berner Jura
Neuenburg
Neuenburger Jura
Schaffhausen
Schwyz
Solothurn
St. Gallen - AI
Tessin
Thurgau
Uri
Waadt
Waldstätte
Wallis
Zug
Zürich
 

TCS-Jugendfahrlager: Erneut 100%-Erfolgsquote

44 Jugendliche haben dieses Jahr am TCS-Jungendfahrlager im Tessin teilgenommen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am Schluss der Fahrtrainings- und Ausbildungswoche die Theorieprüfung bestanden. Durchgeführt wurde das Lager gemeinsam von den Zentralschweizer TCS-Sektionen Schwyz, Zug, Uri und Waldstätte.

12. August 2019
TCS-Jugendfahrlager 2019

Unter fachkundiger Anleitung der Instruktoren, welche langjährige und erfahrene Fahrlehrer sind, tasteten sich die Jugendlichen auf der Flugpiste von Ambri-Piotta gezielt an die ersten Fahrmanöver heran. Für die praktischen Fahrübungen wurden von Opel Schweiz sechs Fahrzeuge zur Verfügung gestellt. In Ergänzung zum praktischen Teil absolvierten die Jugendlichen zahlreiche Theoriestunden und den Nothelferkurs. Am letzten Tag des Jugendfahrlagers stand die Theorieprüfung auf dem Programm. Alle 44 Teilnehmenden haben die Theorieprüfung dabei mit Erfolg absolviert. «Es zeigte sich einmal mehr, dass sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in dieser Woche auf die Fahrübungen und die Theorie fokussieren konnten», erklärt Instruktor Pascal Wettstein. Teilnehmer Sandro Troxler bestätigt dies und ergänzt: «Das Lager war für die relativ kurze Zeit sehr intensiv, trotzdem wurde ein guter Mix an Freizeit, «Bögele» und Autofahren gefunden. Dass wir alle die Theorieprüfung bestanden haben, war nur möglich dank dem super Leiterteam und dem Zusammenhalt der Teilnehmenden.» Pünktlich zum 18. Geburtstag erhalten die Teilnehmenden nun den Lehrfahrausweis.

Mix aus Theorie und Praxis
Das Jugendfahrlager richtet sich primär an Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren, die auf dem Weg zur Autoprüfung sind. Im Vordergrund stehen das praktische Fahrtraining, der Nothelferkurs sowie das Absolvieren der Verkehrs-Theorieprüfung. Auch Themen wie «Abstand halten» und «Ablenkung im Strassenverkehr» werden vermittelt und geschult. Für einzelne Bereiche werden die Polizei und TCS-Patrouilleure beigezogen.

Durchführung 2020
Auch im nächsten Jahr wird das Jugendfahrlager vom 1. bis 7. August 2010 durchgeführt. Anmeldungen werden bereits jetzt vom TCS-Sekretariat in Luzern und vom VAZ in Erstfeld entgegengenommen.

Jetzt anmelden für 2020

Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.