Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Skihelme und Snowboardhelme: Welcher schützt am besten?

Test Ski und Snowboardhelme 2023

Tipps des TCS

  • Da jede Kopfform individuell ist, ist es empfehlenswert den Helm vor dem Kauf anzuprobieren. So lassen sich Passform und Einstellmöglichkeiten des Wunschhelms prüfen und ein Fehlkauf vermeiden.
  • Ist bereits eine Skibrille vorhanden, so sollte diese unbedingt beim Kauf des Helms mitgenommen und beim Wunschhelm auf Kompatibilität geprüft werden.
  • Eine Skibrille mit Gumminoppen am Band verhindert zuverlässig das Verrutschen am Helm.
  • Der Helm muss nach einem Sturz ersetzt werden. Es können dabei nicht sichtbare Schäden entstanden sein. Dadurch könnte die Schutzfunktion des Helms teilweise oder vollständig beeinträchtigt sein.
  • Die ADAC und BFU Unfallforschung belegen, dass ein Helm beim Sturz effektiv vor vielen Kopfverletzungen schützen kann. Auch der schlechteste Helm im Test kann im Ernstfall Leben retten, wenn er richtig getragen wird.

Daher gilt: Immer nur mit Helm fahren und diesen auch richtig aufsetzen und anpassen!

Ergebnis im Überblick

"In der Preiskategorie um die CHF 100.– haben wir zehn Modelle für Jugendliche und Erwachsene getestet. Zwei Skihelme erachten wir als «sehr empfehlenswert"

Alle Testergebnisse im Überblick [PDF , 0.0MB]
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
© 2023 Touring Club Schweiz Benutzungsbedingungen - rechtliche Informationen Datenschutz und Datensicherheit
v3.7.2 / Production publish 2
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.