Sie befinden sich derzeit im Bereich der
Sektion wählen
Zürich
Aargau
Appenzell Ausserrhoden
Beider Basel
Bern
Biel/Bienne-Seeland
Freiburg
Genf
Glarus
Graubünden
Jura
Neuenburg
Neuenburger Jura
Schaffhausen
Schwyz
Solothurn
St. Gallen - AI
Tessin
Thurgau
Uri
Waadt
Waldstätte
Wallis
Zug
Zürich
 

Verkehrspolitik

Der TCS steht seit über 100 Jahren für die freie Mobilität seiner Mitglieder ein.

"Mobilität ist der Schlüssel zu Lebensqualität"

Auch wenn die automobile Mobilität im Vordergrund steht, darf doch nicht vergessen werden, dass der TCS seinerzeit von Velofahrern gegründet worden ist. Heute setzt sich die TCS Gruppe Winterthur für einen selbstbestimmten, sinnvollen und sich ergänzenden Einsatz der öffentlichen und privaten Verkehrsmittel ein – Velofahrer und Fussgänger mit eingeschlossen. Sie bejaht den Anspruch auf eine nachhaltige und umweltbewusste Mobilität, lehnt aber eine durch Verbote gesteuerte Verkehrspolitik ab

Social Media
Newsletter
Apps
Touring Magazin