Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung

Sie befinden sich derzeit im Bereich der
Sektion wählen
Zürich
Aargau
Appenzell Ausserrhoden
beider Basel
Bern
Biel/Bienne-Seeland
Freiburg
Genf
Glarus
Graubünden
Jura – Berner Jura
Neuenburg
Schaffhausen
Schwyz
Solothurn
St. Gallen – AI
Tessin
Thurgau
Uri
Waadt
Waldstätte – Luzern NW/OW
Wallis
Zug
Zürich
Gruppe
wählen
Zürich Stadt
Knonauer Amt
Zürichsee rechtes Ufer
Zürcher Oberland
Winterthur
Zürcher Unterland
Horgen
Limmattal
Camping Club ZH
 

Tschüss Corona, Ciao Gianni: Endlich wieder ans Meer – sicher mit dem TCS

Editorial Touring Magazin Nr. 07/08-21

Familienurlaub

Die Pandemiesituation bessert sich von Tag zu Tag. Damit steigt auch die Bewegungsfreiheit, auch in Richtung Ausland. Das ist natürlich gerade in der jetzt anstehenden Ferienzeit eine hochwillkommene Entwicklung. Fliegen ist mit all den Vorgaben vielen zur Zeit zu umständlich. Auf dem Landweg scheint's einfacher. Und da ist dann für die Meisten das Auto die erste Wahl. Auch wir verreisen diesen Sommer mit dem Auto. Wir fahren nach Italien an die Adria. Das sind unsere ersten Ferien dieser Art überhaupt. Wenn's weiter weg gehen sollte sind wir bisher meist geflogen. 

Einfach reinsitzen und losfahren? So einfach ist es dann leider doch nicht. Und da kommt der TCS mit seinen Dienstleistungen ins Spiel. Wo gelten welche Coronaregeln? In der Schweiz ist die Lage ja noch übersichtlich. Aber schon in den direkt angrenzenden Nachbarländern gelten je nach Region andere Pandemievorkehrungen. Und diese können laufend wechseln. Der TCS hat auf seiner Webseite unter "Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Lage" eine Europaklarte mit Detailinformationen je Land aufgeschaltet, die permanent auf dem neuesten Stand gehalten wird. Zusätzlich kann man sich über die Covid-Line unter 058 827 67 00 telefonisch zum Thema Corona informieren. 

Welche gesetzlichen Vorgaben gelten auf dem Weg ins Feriendomizil? Wir von der TCS Sektion Zürich bieten in unseren vier Mobilitätszentren in Zürich (Schlieren), Winterthur (Neftenbach), Volketswil und Au-Wädenswil kompetente Beratung und alles was benötigt wird für Ihre Reise  – von der Autoapotheke, über den CH-Kleber bis zur Warnweste. Wie geht das mit der Nutzung von Autobahnen im Ausland? Wo was gilt, erklären Ihnen meine freundlichen Kolleginnen und Kollegen in den Mobilitätszentren, wo Sie Vignetten (CH und AT), Umweltplaketten für Deutschland und Frankreich und Bezahlmöglichkeiten für die Autobahn-Maut direkt vor Ort kaufen, bestellen oder mieten können. Auch der besonders praktische Telepass, der in Frankreich, Italien, Spanien und Portugal das Bezahlen ohne anzustehen angenehm einfach macht, führen wir im Angebot. Und natürlich können Sie bei uns auch den ETI-Schutzbrief, Ihr umfassender Reiseschutz, abschliessen, sowie Ihr Fahrzeug auf Herz und Nieren testen lassen – so steht Ihren Ferien bestimmt nichts mehr im Wege. 

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter 058 827 17 17 oder per E-Mail an kntktstlltcsch.

Ihr

Andreas Häuptli
Geschäftsführer TCS Sektion Zürich

Andreas Häuptli
Andreas Häuptli
Geschäftsführer TCS Sektion Zürich

Touring Magazin

Alle Ausgaben der Sektionszeitung finden Sie hier

Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Jubiläen
40 Jahre Firmenkarte
50 Jahre Reifentests
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.