Caravan Gaz Control im Wallis



Ein Experte des technischen Zentrums Sitten überprüft Gasanlagen in Wohnwagen und Campern - entweder auf dem Vorplatz eines Zentrums oder vor Ort auf einem der Campingplätze im Kanton. Der Experte führt kleinere Reparaturen durch, und macht auf eventuelle Mängel aufmerksam, die eine Materialanpassung erfordern.

In Wohnwagen und Wohnmobilen werden häufig Flüssiggasflaschen verwendet, zum Beispiel für das Licht, für die warme Dusche, zum Heizen oder zum Kochen. Gasanlagen sind eigentlich ungefährlich- solange kein Gas austritt. Denn das könnte lebensbedrohliche Folgen haben. In der Schweiz gibt es jeder Jahr einige Zwischenfälle mit heftigen Explosionen und Bränden.


Gasflaschen haben einige Schwachpunkte: Druckregler, Anschlüsse und Schläuche. Alles muss absolut dicht sein, was langfristig aber nie gewährt ist. Anschlüsse können sich lockern, Schläuche austrocknen. Darum müssen unbedingt Kontrollen ausgeführt werden.

 
Preise TCS-Mitglieder Nichtmitglieder

Wohnmobilen / Wohnwagen

80.-

100.-

Vorzelt

40.-

60.-

Preise

Wohnmobilen / Wohnwagen

TCS-Mitglieder

80.-

Nichtmitglieder

100.-

Preise

Vorzelt

TCS-Mitglieder

40.-

Nichtmitglieder

60.-

Auf Verabredung beim technischen Zentrum des TCS in Sitten 027-323.72.72 

Camping Car
Durchführungsort
Nicht-Mitglieder
ab CHF 0.-
TCS-Mitglieder
ab CHF 0.-
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookGoogle +Twitter
Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.