Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung

Sie befinden sich derzeit im Bereich der
Sektion wählen
Schaffhausen
Aargau
Appenzell Ausserrhoden
beider Basel
Bern
Biel/Bienne-Seeland
Freiburg
Genf
Glarus
Graubünden
Jura – Berner Jura
Neuenburg
Schaffhausen
Schwyz
Solothurn
St. Gallen - AI
Tessin
Thurgau
Uri
Waadt
Waldstätte
Wallis
Zug
Zürich
Camping Club
wählen
Camping Club Schaffhausen
 

Verkehrssituation bei der Schifflände temporär gelöst

Im Magazin Touring 04 mit Erscheinungsdatum vom 25. März 2021 hat Hans Werner Iselin, Präsident der TCS Sektion Schaffhausen folgende Anmerkung platziert: Der Freie Platz an der "Schifflände" wird auch in Corona-Zeiten von zahlreichen Menschen frequentiert. Von der Unterstadt herkommend gelangt man über ihn zur "Lindli-Promenade".

Er lädt ein zum vorübergehenden Verbleib. An Wochenenden staut sich nun der Verkehr auf der Rheinuferstrasse ab Kraftwerk, auf der Bachstrasse ab Bachschulhaus und an der Fischerhäuserstrasse bis zur Abzweigung nach Buchthalen massiv.

Das ist unbefriedigend für alle Verkehrsteilnehmenden, ärgerlich für die Buschauffeure und gefährlich für die Fahrradfahrer/-innen und Fussgänger/-innen, insbesondere beim Übergang von der Unterstadt auf den Freien Platz. Ein Lichtsignal - allenfalls nur zu Stosszeiten in Betrieb - würde die Situation vor Ort klären, die Sicherheit aller verbessern und den Verkehrsfluss wieder ermöglichen.

Der Vorstand der Sektion Schaffhausen hat daraufhin entschieden, einen Beitrag aus den im Zusammenhang mit dem 125 Jahre Jubiläum des TCS Schweiz getätigten Rückstellungen zur Verfügung zu stellen. Damit soll in der Hauptsaison 2021 mit einem Pilotprojekt die Verkehrssicherheit/-fluss aller Verkehrsteilnehmer unterstützt und verbessert werden.

Das Vorhaben wurde mit den Verantwortlichen der Stadt Schaffhausen besprochen und das Pilotprojekt der TCS Sektion Schaffhausen „Freie Fahrt für ALLE“ an der Schifflände, startet nun mit der Unterstützung der Verkehrskadetten, am Samstag, 26.06.2021, 14.30 Uhr.

So wie wir alle die Verkehrssituation an der Schifflände kennen...

Schifflände
Situation an der Schifflände vor Pilotprojekt von TCS: Die Fussgänger überqueren die Strasse unkontrolliert und tröpfchenweise. Der Strassenverkehr staute sich über sehr lange Distanzen.
 

26. Juni 2021: Start Pilotprojekt TCS Sektion Schaffhausen

Schifflände
Die Verkehrskadetten leiten den Passantenstrom gezielt über den Fussgängerstreifen
 
Schifflände
Abwechselnd werden Fussgänger oder Strassenverkehr geleitet um einen möglichst optimalen Verkehrsfluss aller Teilnehmer zu erhalten.

Dank der neuen, temporären Verkehrsführung durch die Verkehrskadetten, konnten die langen Staus auf der Strasse sowie Verspätungen der städtischen Busse, die in der Vergangenheit alltäglich waren, verhindert werden.

Information der Öffentlichkeit

Am 20. Juni 2021 wurden die lokalen Medien mit obigem Text angeschrieben. Alle waren vor Ort bei der Lancierung mit dabei. Wir danken der Schaffhauser Presse für ihre Unterstützung des TCS Projektes im Zusammenhang mit der Verkehrssicherheit ALLER.

In den Medien

Sendung Radio Munot

Pressemitteilungen

Beiträge Webseiten

Leserbrief zum TCS Pilotprojekt
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
© 2022 Touring Club Schweiz Benutzungsbedingungen - rechtliche Informationen Datenschutz und Datensicherheit
V3.0.0 / Production publish 1
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.