Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung

Die TCS-Pannenhilfe gibt’s nun auch online

Die Pannenhilfe des Touring Club Schweiz ist jetzt in digitaler Form verfügbar. Die Mitglieder haben somit die Möglichkeit, Pannen direkt über eine digitale Plattform zu melden und falls gewünscht, einen personalisierten Termin für den Einsatz vereinbaren.

11. Mai 2022

Mit dem Ziel, die Dienstleistungen für seine Mitglieder laufend zu verbessern, bietet der TCS neu einen Online-Service für die Pannenmeldung an. Mittels Webformular, welches unter anderem über die App und die TCS Website abrufbar ist, können Mitglieder neu auch online die benötigten Angaben machen. Sobald das vorliegende Problem von Experten identifiziert ist, wird eine Bestätigung der Pannenregistrierung mit der Angabe der voraussichtlichen Wartezeit übermittelt. Falls nötig, wird die Melderin oder der Melder für weitere Abklärungen telefonisch kontaktiert.

Bild
 

Zahlreiche Vorteile

Mit dem neuen System können Wartezeiten am Telefon stark verkürzt werden. Ausserdem ermöglicht das neue System die Übermittlung des genauen Standorts des Pannenfahrzeugs. Dies erlaubt es den Patrouilleuren, schneller zum Einsatzort zu gelangen. Durch die elektronische Erfassung der persönlichen Daten durch den Melder selbst, werden darüber hinaus Missverständnisse vermieden. Ausserdem können Erklärungen zur Panne oder dem Unfall angegeben werden, damit die Patrouilleure die nötigen Massnahmen schneller abschätzen können. Damit wird die Abwicklungszeit für eine Panne deutlich kürzer, was für Mitglieder insgesamt kürzere Wartezeiten bedeutet. Zusätzlich erleichtert das neue System auch Menschen mit Hörbehinderung den Zugang zur Pannenhilfe.


Darüber hinaus ist es nun möglich einen personalisierten Einsatztermin zu vereinbaren. Springt das Auto am Morgen nicht an, kann man anstatt zu Hause festzusitzen und auf die Ankunft der Patrouille zu warten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren und einen Termin für den Abend vereinbaren. Die Patrouille wird zur vereinbarten Zeit vor Ort erscheinen, und das Fahrzeug reparieren.

Erfolgreiche Testphase

In der Pilotphase wurden rund 700 Schadenfällen mit dem System abgewickelt. Das Feedback der Nutzerinnen und Nutzer war sehr positiv. Die Zahlen sprechen für sich: bei einem Rückruf zur Klärung ist die Dauer des Anrufs nach einer elektronischen Registrierung etwa 40% kürzer als bei herkömmlichen Anrufen in der Alarmzentrale. 15% der Mitglieder machten während der Testphase bereits Gebrauch vom neuen Service. Weniger digitalaffinen Menschen steht die Telefonhotline indessen weiterhin zur Verfügung.

Sarah Wahlen
Sarah Wahlen
Telefon +41 58 827 34 03
Telefon +41 79 123 46 91
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
FacebookInstagramTwitterLinkedInYouTube
Touring Magazin
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
50 Jahre Rechtsshutz
60 Jahre ETI Schutzbrief
Mitgliedschaft Familien
© 2022 Touring Club Schweiz Benutzungsbedingungen - rechtliche Informationen Datenschutz und Datensicherheit
V3.0.0 / Production publish 2
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.