Wettrennen um die Ladesäulen

Daheim oder bei der Arbeit ist es einfach, sein Elektroauto aufzuladen. Unterwegs wird es aber wesentlich komplizierter.


Mit Ausnahme von Tesla weisen die aktuellen elektrischen Modelle kaum eine Reichweite von mehr als 200 Kilometer auf. Ausserdem schmilzt diese bei Autobahntempo wie Schnee in der Sonne. Automobilisten, die eine Reise wie Bern–Zürich oder, noch heikler, Bern– Genf (160 km) unternehmen möchten, tun gut daran, ihre Fahrt zu planen. 

Breite Abdeckung

Das Aufladen an Raststätten bereitet in der Regel kaum Probleme. Die Ladestationen sind im Allgemeinen gut verteilt und können mit der TCS eCharge-App gefunden und reserviert werden. Wir bevorzugen Schnellladungen. So schluckt eine Batterie im Prinzip 80% ihrer Kapazität in rund 40 Minuten. Allerdings muss dazu die fragliche Ladesäule frei sein. 

Ladesäulen in der Stadt

Die Bedingungen ändern sich aber stark, wenn man in der Stadt nachladen muss. Meist gibt es dort Ladeeinrichtungen in Parkings. Somit kommen zu den Strom- noch die Parkkosten hinzu. Es ist also nicht gerade billig, wenn man auf die in den grossen Städten angebotenen Tarife angewiesen ist. Wenigstens ist es so ziemlich garantiert, dass man dort Schnellladestationen und die meisten Steckertypen findet. Das ist in kleineren Städten oft nicht unbedingt der Fall. Daher empfiehlt sich eine gezielte vorgängige Suche, die manchmal durchaus angenehme Überraschungen mit sich bringen kann. So stellen beispielsweise die Detailhändler Aldi und Lidl Elektroauto-Fahrern Gratis-Ladesäulen zur Verfügung.

Planen Sie Ihre Route in der Schweiz und Europa bequem mithilfe der Ladekarte der TCS eCharge App. 

Laderegeln

  • Orte mit Ladesäulen nicht als Parkplätze benutzen. 
  • Nach dem Laden das Kabel in den dafür vorgesehenen Halter zurückhängen. 
  • Wenn man sein Fahrzeug nicht unbedingt laden muss, den Elektroauto- Fahrern im Transit den Vortritt lassen.
  • Die für die Ladeleistung des Fahrzeugs vorgesehenen Ladestationen auswählen.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.