Mitglieds-Karte
TCS Mastercard
Rechnung


Umwelt und Geld

Es sind hauptsächlich Überlegungen rund um das Klima, Nachhaltigkeit und den CO2-Ausstoss, die den Kauf eines E-Autos begründen.

Welche Gründe sprechen für den Kauf eines Elektroauto?

Der wichtigste Grund für den Kauf eines Elektroautos bleibt 2020 derselbe wie auch im letzten Jahr: Es sind Überlegungen rund um das Klima, Nachhaltigkeit und den CO2-Ausstoss. Zwei Drittel der Bevölkerung geben dies als Treiber für die Elektromobilität an. Mit deutlichem Abstand folgen weiter Gründe wie der Glaube an die Zukunft der Elektromobilität sowie technologische und finanzielle Überlegungen (Lärmreduktion, steuerliche Vorteile etc.). Dies hängt wohl mit der Entwicklung zusammen, dass E-Fahrzeuge bezüglich Anschaffungs- und Betriebskosten im Vergleich zu herkömmlich betriebenen Fahrzeugen zunehmend konkurrenzfähiger werden.

a
© gfs.bern, TCS-Barometer E-Mobilität, August 2020, (N= jeweils ca. 1010)

Weitere Erkenntnisse aus dem TCS-Barometer E-Mobilität

Die Corona Krise als Treiber

Die Corona Krise als Treiber

Die aktuelle Corona-Krise führt zu einer Neubeurteilung zahlreicher Aspekte des Lebens und beeinflusst auch das Mobilitätsverhalten.

 Hürden Ladeinfrastruktur und Anschaffungskosten

Hürden Ladeinfrastruktur und Anschaffungskosten

Die grösste Hürde gegen die Elektromobilität bleiben die hohen Anschaffungskosten sowie Fragen der Infrastruktur.

TCS-Barometer E-Mobilität

TCS-Barometer E-Mobilität

Wie steht es um das E-Mobilitäts-Bewusstsein in der Schweiz? Eine Bestandsaufnahme zu Akzeptanz, Zukunftspotenzialen und handfester Bedenken

Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Apps
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Ihre Bestellung wird bearbeitet.