02.07.2018

Wenn Wandern zur Kunst wird

Ab 7. Juli findet im Safiental in der Surselva die zweite Ausstellung «Art Safiental» statt. Dann können Wanderer 14 Werke zeitgenössischer Landschaftskunst förmlich erwandern.


Ab 7. Juli findet im Safiental in der Surselva die zweite Ausstellung «Art Safiental» statt. Dann können Wanderer 14 Werke zeitgenössischer Landschaftskunst förmlich erwandern.

02. Juli 2018

Wenn Wandern zur Kunst wird

Erlebniswanderungen der anderen Art sind demnächst wieder im Safiental möglich. Vom 7. Juli bis 21.10. werden im gesamten Tal – von Versam über Tenna, Safien Platz bis nach Turrahus und Wanna – 14, zum Teil grossformatige Kunstwerke ausgestellt: von der Schanze „Himmel III“ des schweizerisch-österreichischen Duos Bildstein/Glatz im hinteren Teil des Tales bis zur Frauenskulptur „HEarth“ der amerikanischen Künstlerin Lita Albuquerque auf dem Aussichtspunkt Tenner Chrüz. „Horizontal-Vertikal“ lautet das Thema der diesjährigen Art Safiental. Bis zum Herbst können Interessierte all diese Objekte, die sich meist im Freien befinden, gratis erwandern.
Die erste Ausstellung «Land Art Safiental» war 2016 sowohl bei Besuchern wie bei der Talbevölkerung und in den Medien ein so grosser Erfolg, dass man beschloss, den Anlass im Zweijahresrhythmus stattfinden zu lassen.
artsafiental.ch/de/

Text: Juliane Lutz
Foto: Bildstein


Share Funktionen:

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.