TCS Shop

Bei uns sind Sie rundum versichert, gut aufgehoben und beraten

Heilungskosten

Gültig 12 Monate

 
Heilungskosten

Notfallbedingte ambulante Behandlungen und stationäre Spitalaufenthalte im Ausland können teuer werden.

Verfügen Sie über einen gültigen ETI Schutzbrief und sind durch die obligatorische Krankenkasse gemäss KVG versichert, können durch den Heilungskostenzusatz Versicherungslücken geschlossen werden. 

Die Heilungskosten sind eine Zusatzdeckung zum ETI Schutzbrief. Sollten Sie bereits einen ETI Schutzbrief besitzen, werden Ihnen die Heilungskosten anteilsmässig bis zum Verfall des ETI Schutzbriefes verrechnet.

Unbeschränkte Übernahme der folgenden Kosten im Sinne eines Zusatzes zu schon bestehenden, in der Schweiz abgeschlossenen Kranken- und Unfallversicherungen. Versicherte Leistungen infolge von Krankheit und Unfall während der Ferien- und Geschäftsreise im Ausland oder auf der Anreise an den Ferienort:

  • Heilungskosten bei ambulanter Behandlung
  • Heilungs- und Aufenthaltskosten bei Spitalaufenthalt
  • Vollständige Übernahme der vom Versicherten zu tragenden Kostenbeteiligung (Franchise, Selbstbehalt), die in einem Mitgliedsstaat der EU oder EFTA bei Anwendung der Sozialversicherungsgesetzgebung des entsprechenden Aufenthaltslandes anfällt*

* Die Sozialversicherungsgesetzgebung in EU und EFTA Ländern kommt ausschliesslich zur Anwendung bei stationären Behandlungen in öffentlichen Spitälern (Vertragskrankenhäusern) bzw. bei ambulanten Behandlungen durch einen Kassenarzt und unter der Voraussetzung, dass die Abrechnung mittels der vorgelegten Europäischen Krankenversicherungskarte erfolgt. 

Die Heilungskosten schliesst Versicherungslücken in Ihrer obligatorischen Krankpflegeversicherung und bietet folgende Vorteile:

  • Unbegrenzte Deckung*
  • Freie Wahl der Spitalunterbringungskategorie
  • Transparente und faire Prämien
  • Keine Alterslimite
  • Familiendeckung (Begünstigte des Schutzbriefes sind gedeckt)

* Nur die Inhaber des ETI Schutzbriefes mit einer Krankenversicherung (gemäss KVG) können diese Zusatzversicherung abschliessen. Auch alle weiteren Begünstigten des ETI Schutzbriefes müssen eine Krankenversicherung gemäss KVG abgeschlossen haben sein.

TCS Heilungskosten
Welche geographische Deckung wünschen Sie?
Info

Mehr Infos

Allgemeine Versicherungsbedingungen

Brauchen Sie Hilfe?

Senden Sie uns eine E-Mail an ecommerce@tcs.ch
Kontaktieren Sie uns unter
0844 888 801
Touring Club Schweiz
Ch. de Blandonnet 4
1214 Vernier