Sie befinden sich derzeit im Bereich der
Sektion wählen
Waldstätte
Aargau
Appenzell Ausserrhoden
Beider Basel
Bern
Biel/Bienne-Seeland
Freiburg
Genf
Glarus
Graubünden
Jura - Berner Jura
Neuenburg
Neuenburger Jura
Schaffhausen
Schwyz
Solothurn
St. Gallen - AI
Tessin
Thurgau
Uri
Waadt
Waldstätte
Wallis
Zug
Zürich
Untersektion
wählen
Obwalden
Nidwalden
Camping Club
 

Bundeshaus nach Bern - Ausgebucht

Im Wahljahr live dabei sein, wenn im Ständerat oder Nationalrat debattiert wird.

Aufgrund der grossen Nachfrage der letzten beiden Ausflüge ins Bundeshaus entführen wir Sie im kommenden Herbst gerne noch einmal in die Bundesstadt.

Was wäre wohl aus der Stadt Bern geworden, wenn sie im November 1848 von den Eidgenössischen Räten nicht zur Bundesstadt auserkoren worden wäre? Welche Verpflichtungen musste Bern dazumal eingehen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt die Stadtführung «Bern wird Bundesstadt». Sie bildet den ersten Programmpunkt des Mobilitätsausflugs der TCS-Sektion Waldstätte am Montag, 09. Sepember 2019

Session im Bundeshaus
Der älteste Teil des Bundeshauses ist das Bundeshaus West, das ab 1852 entstanden ist. Auch das werden Sie an der Führung erfahren, so wie weitere interessante Infos zum Sitz von Regierung und Parlament. Von den Gassen Berns geht es schliesslich ins Innere des Bundeshauses. Im zweiten Teil des Mobilitätsausfluges können die Diskussionen und Abstimmungen direkt in den Ratssälen mitverfolgt werden. Nach einer Stunde auf den Tribünen stellt sich Nationalrat Peter Schilliger (der auch Präsident der TCS-Sektion Waldstätte ist) für eine Fragerunde zur Verfügung.

Symbolik der Kuppelhalle
Zum Abschluss des Besuchs in Bern geht die Gruppe auf einen halbstündigen Rundgang durch die Kuppelhalle. Dabei informiert ein Mitglied aus dem Team der Parlamentsbesuche über den Parlamentsbetrieb und gibt Erklärungen zur Geschichte und Symbolik des Hauses ab. 

Programm

Montag, 09. September 2019


Individuelle Fahrt nach Bern

13.10 Uhr

Treffpunkt Tourismus-Info im Bahnhof Bern

13.15 Uhr

Stadtbesichtigung "Bern wird Bundesstadt"

14.45 Uhr

Marsch zum Bundeshaus

15.15 Uhr

Apéro im Parlamentsgebäude

16.30 Uhr

Verfolgung der Sessionsgeschäfte von der Tribüne aus

17.30 Uhr

Fragerunde mit Nationalrat Peter Schilliger

18.00 - 18.30 Uhr

Besuch der Kuppelhalle mit Führung


Individuelle Heimfahrt nach Luzern

Montag, 09. September 2019



Individuelle Fahrt nach Bern

Montag, 09. September 2019

13.10 Uhr


Treffpunkt Tourismus-Info im Bahnhof Bern

Montag, 09. September 2019

13.15 Uhr


Stadtbesichtigung "Bern wird Bundesstadt"
Montag, 09. September 2019

14.45 Uhr


Marsch zum Bundeshaus
Montag, 09. September 2019

15.15 Uhr


Apéro im Parlamentsgebäude
Montag, 09. September 2019

16.30 Uhr


Verfolgung der Sessionsgeschäfte von der Tribüne aus
Montag, 09. September 2019

17.30 Uhr


Fragerunde mit Nationalrat Peter Schilliger
Montag, 09. September 2019

18.00 - 18.30 Uhr


Besuch der Kuppelhalle mit Führung
Montag, 09. September 2019



Individuelle Heimfahrt nach Luzern

Weiter Informationen

  • Die Stadtbesichtigung dauert knapp 1 1/2 Stunden. Man sollte gut zu Fuss sein.
  • Inbegriffen im Betrag sind die Stadtführung, der Apéro im Parlamentsgebäude und die Besichtigung im Bundeshaus.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung 041 228 94 94
Nicht-Mitglieder
CHF 70.-
TCS-Mitglieder
CHF 50.-
Veranstaltungsort
Bern
09.09.2019
13:10 - 19:00
Ausgebucht
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.