Sie befinden sich derzeit im Bereich der
Sektion wählen
Schwyz
Aargau
Appenzell Ausserrhoden
Beider Basel
Bern
Biel/Bienne-Seeland
Freiburg
Genf
Glarus
Graubünden
Jura - Berner Jura
Neuenburg
Neuenburger Jura
Schaffhausen
Schwyz
Solothurn
St. Gallen - AI
Tessin
Thurgau
Uri
Waadt
Waldstätte
Wallis
Zug
Zürich
 

Mobilität der Zukunft Raum Innerschwyz

Eine öffentliche Veranstaltung des REV Rigi-Mythen und der TCS Sektion Schwyz.

Mobilität der Zukunft
 

Zukunftsbilder Mobilität

Ingenbohl-Brunnen, Seewen, Goldau und Küssnacht sind Entwicklungsschwerpunkte (ESP) im Kanton Schwyz. An den vier Standorten sollen Arbeitsplatzgebiete geschaffen werden, die Planung ist jedoch aufgrund komplexer Erschliessungsfragen blockiert. Den Ausweg aus der Blockade bieten keine Prognosen für das Morgen, die sich aus den Daten vom Heute berechnen lassen. 

Deshalb lässt der REV Zukunftsbilder für eine nachhaltige Mobilität in Innerschwyz entwerfen. Martina Kühne und Frerk Froböse, Autoren der GDI-Studie «Mobilität 2025 – Unterwegs in die Zukunft» erarbeiten teils realistische, teils spekulative oder sogar provokative Zukunftsbilder. Sie rücken das Leben der Menschen ins Zentrum und befeuern die Diskussion über Mobilität und Verkehr im inneren Kantonsteil Schwyz.

Die Teilnahme am Regionalgespräch ist kostenlos.

Programm

Zeit Spalte 2 Spalte 3

17:00 Uhr

Begrüssung 

Dr. Roland Pfyl, Präsident REV Rigi-Mythen

17:10 Uhr

Globale Mobilitätstrends und ihre Auswirkungen für Schwyz

Dr. Martina Kühne

17:30 Uhr

StadtLandSchwyz — Die Zukunftsbilder für die Entwicklungsschwerpunkte im inneren Kantonsteil

Frerk Froböse

17:50 Uhr

Podiumsdiskussion 

- Dr. Martina Kühne
- Frerk Froböse
- Dr. Jörg Beckmann
- Marc Schneiter

Moderation: Augustin Mettler

18:20 Uhr

Fragen und Diskussionen


18:30 Uhr

Schlusspunkt

Markus Reichmuth, Präsident TCS Sektion Schwyz

18:40 Uhr

Anschliessend Stehapéro mit kleinem Imbiss Offeriert vom REV Rigi-Mythen und von der TCS Sektion Schwyz.

Markus Reichmuth, Präsident TCS Sektion Schwyz

Zeit

17:00 Uhr

Spalte 2

Begrüssung 

Spalte 3

Dr. Roland Pfyl, Präsident REV Rigi-Mythen

Zeit

17:10 Uhr

Spalte 2

Globale Mobilitätstrends und ihre Auswirkungen für Schwyz

Spalte 3

Dr. Martina Kühne

Zeit

17:30 Uhr

Spalte 2

StadtLandSchwyz — Die Zukunftsbilder für die Entwicklungsschwerpunkte im inneren Kantonsteil

Spalte 3

Frerk Froböse

Zeit

17:50 Uhr

Spalte 2

Podiumsdiskussion 

- Dr. Martina Kühne
- Frerk Froböse
- Dr. Jörg Beckmann
- Marc Schneiter

Spalte 3

Moderation: Augustin Mettler

Zeit

18:20 Uhr

Spalte 2

Fragen und Diskussionen

Spalte 3


Zeit

18:30 Uhr

Spalte 2

Schlusspunkt

Spalte 3

Markus Reichmuth, Präsident TCS Sektion Schwyz

Zeit

18:40 Uhr

Spalte 2

Anschliessend Stehapéro mit kleinem Imbiss Offeriert vom REV Rigi-Mythen und von der TCS Sektion Schwyz.

Spalte 3

Markus Reichmuth, Präsident TCS Sektion Schwyz

Informationen und Anmeldung

Anmeldung bis 9. Januar 2020 schriftlich mit dem Anmeldeformular.

Die Anmeldebestätigung erfolgt per E-Mail.

Weitere Informationen: 

Tel: 055 422 80 90

mttlrgnlrgnl-szch

Nicht-Mitglieder
gratis
TCS-Mitglieder
gratis
Veranstaltungsort
Schwyz
16.01.2020 - 16.01.2020
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.