Sie befinden sich derzeit im Bereich der
Sektion wählen
Schaffhausen
Aargau
Appenzell Ausserrhoden
Beider Basel
Bern
Biel/Bienne-Seeland
Freiburg
Genf
Glarus
Graubünden
Jura - Berner Jura
Neuenburg
Neuenburger Jura
Schaffhausen
Schwyz
Solothurn
St. Gallen - AI
Tessin
Thurgau
Uri
Waadt
Waldstätte
Wallis
Zug
Zürich
Camping Club
wählen
Camping Club Schaffhausen
 

Neumotorisierung MS Arenenberg in der URh-Werft

Das Motorschiff Arenenberg wurde im Jahr 1983 erbaut, aufgrund fehlender Ersatzteile und der alten Motoren, drängt sich eine Neumotorisierung auf. In weniger als sechs Monaten wird in der Werft der Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) eine komplette technische Erneuerung dieses Schiffes vorgenommen. Es wird mit Investitionen von rund 1,5 Millionen Schweizer Franken und etwa 7'000 Arbeitsstunden gerechnet. Im November 2019 erfolgt der Rückbau des Steuerhauses und Maschinenraums des MS Arenenberg durch URh-Mitarbeitende. Gleichzeitig werden Öffnungen in den Schiffsrumpf geschnitten, um Platz für den Einbau der neuen Schottelbrunnen zu schaffen. Facharbeiter schweissen das kalibrierte Motorenfundament Ende November 2019 ein. Worauf eine erste Prüfung durch das Bundesamt für Verkehr (BAV), Abteilung Schifffahrt, erfolgt. Noch vor Jahresende 2019 ist der Einsatz der fabrikneuen Schottel-Ruderpropeller (SRP) mit fünf Propellerblättern sowie der Generatoren im Maschinenraum geplant.

Werftführung
Neumotorisierung des MS Arenenberg (c by URh.)
 
Werftführung
Neumotorisierung des MS Arenenberg (c by URh.)
 

Programm Werftführung URh in Langwiesen

In einer spannenden 1.5-stündigen Führung erhalten Sie Einblicke in diverse Arbeitsräumlichkeiten und können das Motorschiff Arenenberg, welches sich auf der Helling befindet und über den Winter neu motorisiert wird, hautnah begutachten.

  • 15.50 Uhr Treffpunkt Werft URh, Hauptstrasse 102, 8246 Langwiesen
  • 16.00 Uhr  Beginn der Werftführung  - Dauer ca. 1.5 Stunden
  • Danach gemütlicher Ausklang bei einem  Apéro mit Häppchen von fix&fein AG

Wir freuen uns, Sie am spannenden Event begrüssen zu dürfen, Sie sich vor Ort ein Bild über Wert der Schifffahrtsgesellschaft URh und die Renovation des Motorschiffes Arenenberg machen. 

Kosten

Die Preise sind je Teilnehmer für Führung und Apéro

Anmeldung

TCS Kontaktstelle, Vordergasse 58,8200 Schaffhausen, Tel. 052 630 00 00, info@tcssh.ch 

Weitere Informationen zum Anlass

Versicherung ist Sache der Teilnehmer, bei Kindern haften die Eltern.

 Der Anlass wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen durchgeführt.

Nicht-Mitglieder
CHF 25.-
TCS-Mitglieder
CHF 25.-
Veranstaltungsort
Langwiesen
21.11.2019
16:00 - 18:30
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.