Der TCS unterstützt den Bundesbeschluss Velo

Der Bundesbeschluss Velo nimmt die verkehrspolitischen Bedürfnisse der Schweizer Bevölkerung auf und setzt den Fokus auf eine innovative und effiziente Weiterentwicklung des Velowegnetzes. Er stellt für den TCS eine solide Lösung dar, welche der zunehmenden Wichtigkeit des Velos als Verkehrsmittel Rechnung trägt, den Verkehrsfluss verbessert und die Verkehrssicherheit erhöht.

23. August 2018

Letztes Jahr wurden in der Schweiz rund 340‘000 Velos verkauft. Das sind rund 20‘000 Stück mehr als die Zahl der verkauften Autos. Professionelle Velosharing-Plattformen prägen das Bild in den Grossstädten im Ausland und zunehmend auch in der Schweiz. Der TCS selbst ist nationaler Partner des Angebots carvelo2go, der schweizweit grössten Sharing-Plattform für Cargo- Bikes. Gründer sind die Mobilitätsakademie des TCS und der Förderfond Engagement der Migros. Auch unsere Patrouille leistet bereits in vier Städten mit der Velopatrouille Hilfe vor Ort.

Angesichts dieser Entwicklung und des Erfolges des Velos in der Schweiz ist klar, dass die Velonetze in der Schweiz eine Anpassung an die heutigen Bedürfnisse benötigen. Dazu bietet der Bundesbeschluss Velo eine solide Basis.

Dazu TCS Zentralpräsident Peter Goetschi: « Der Bundesbeschluss Velo verzichtet explizit auf eine einseitige Veloförderung auf Kosten anderer Verkehrsmittel ; er setzt auf die Entflechtung der Verkehrswege, was zu einer Erhöhung des Verkehrsflusses und einer Verbesserung der Verkehrssicherheit führt. »

Die Unterstützung der Bundesbeschluss Velo ändert nichts daran, dass sich der TCS auch weiterhin dafür einsetzt, dass die Verkehrsteilnehmer das Verkehrsmittel frei wählen können. Dies ist eines der Grundanliegen des TCS. Doch genau deshalb sei nun auch eine gezielte Weiterentwicklung des Velonetzes notwendig, so Nationalrat Thierry Burkart, Vizepräsident des TCS: « Das Velo ist heute längst kein reines Freizeitvehikel mehr, sondern ein zunehmend wichtiges Verkehrsmittel.“  

Bild
Daniel Graf
Daniel Graf
Telefon +41 58 827 34 44
Telefon +41 58 827 34 41
Share Funktionen:
Newsletter
Social Media
Touring Magazin
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.