Mitarbeiter Animation (m/w)



Für unseren TCS Camping Gampelen-Neuenburgersee suchen wir per Saison 2020 vom 4. Juli bis 9. August einen engagierten Mitarbeiter/-in für die Leitung unserer Animation 100%. Die Stelle ist bestens geeignet als Sommerjob für Studierende.

14. November 2019

Der TCS als grösster Mobilitätsclub der Schweiz stellt sich den künftigen Herausforderungen. Den aktuellen Mobilitätswandel gehen wir proaktiv an und gestalten diesen mit. Bereits heute vertraut uns jeder dritte Haushalt – und wir wollen noch mehr Menschen in der Schweiz erreichen und in Mobilitätsfragen begleiten.

Gestalten Sie die künftige Mobilität mit! Unterstützen Sie unser Camping in Gampelen als Mitarbeiter Animation.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Organisation und Durchführung unseres abwechslungsreichen Animationsprogramms – hauptsächlich für unsere jungen Gäste (z.B. Kinderdisco, Bastelnachmittag, Pfeilbogenschiessen, etc.)
  • Kontakt mit unseren jungen und älteren Gästen
  • Das Animationsprogramm darf mitgestaltet werden

Ihr Profil

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Sie sind kontaktfreudig, kreativ, flexibel, motiviert und arbeiten selbständig nach unseren Grundsätzen
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten
  • Gute Kenntnisse der deutschen und Grundkenntnisse der französischen Sprache, Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Mindestalter 18 Jahre

Was wir Ihnen bieten

  • Die Möglichkeit etwas zu bewegen
  • Spannende Aufgaben in bereichsübergreifenden Teams

Interessiert?

Bei Fragen können Sie sich an Michael Affolter, Campingleiter unter 032 313 23 33 wenden.

Möchten Sie gerne Ihren Traum verwirklichen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung an michael.affolter@tcs.ch und schreiben Sie mit uns TCS-Geschichte.

Touring Club Schweiz
Campingleiter
Herr Michael Affolter
3236 Gampelen

Auf LinkedIn oder Xing teilen:
LinkedInXing
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter
Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.