Was tun bei einem Streik?

Wie verhält man sich am besten im Falle eines Streiks? Was gibt es für Alternativen? Unsere Informationen und Tipps im Falle eines Streiks.


In der Schweiz wird nicht oft gestreikt. Im restlichen Europa, gerade in Italien, Frankreich und Spanien, gibt es aber regelmässig Streiks. Manchmal sind sie im Voraus angekündigt, je nach Streik ein paar Tage oder auch nur ein paar Stunden vorher. Die Lage eines Streiks kann sich aber schnell ändern oder er kann spontan annulliert werden. Unser Streikkalender hält Sie auf dem Laufenden:

Streiks werden oft von den Arbeitergewerkschaften ausgerufen, um die Arbeitnehmer aus einem bestimmten Sektor, als Zeichen des Protests, zu einem Streik aufzufordern. Streiks welche die öffentlichen Verkehrsmittel, den Luft- oder Schienenverkehr betreffen, führen oft zu Einschränkungen für Touristen und Pendler. Im Sommer gibt es in der Ferienzeit oft mehr Streiks, was Reisende in Schwierigkeiten bringt.

Allgemeine Hinweise für Streiks

  • Informieren Sie sich wenn möglich im Voraus über geplante Streiks, um frühzeitig eine Alternative zu finden oder die Reise abzusagen.
  • Um das Risiko zu verringern, können Sie bei Flügen und Zügen darauf achten, bereits in den garantierten Zeiten zu buchen.
  • Bei einem Streik informieren Sie sich direkt bei Ihrer Fluggesellschaft, dem Bahnbetreiber oder dem öffentlichen Verkehrsunternehmen. Oft ist der Transport für bestimmte Zeiten garantiert.
  • Wenn Sie nicht reisen können, fordern Sie eine Rückerstattung oder die Möglichkeit an einem anderen Datum zu reisen.
  • Geben Sie die Hoffnung nicht auf und suchen Sie ein alternatives Verkehrsmittel.

Unterschiedliche Streiks

Es gibt unterschiedliche Arten von Streiks und je nach Streik muss mit anderen Einschränkungen gerechnet werden. Wenn ein Transport annulliert wird, variieren auch die Rechte des Fahrgastes je nach Unternehmen. Wir haben eine Übersicht erstellt und zeigen was je nach Streik zu beachten ist.

Generalstreik

Ein Generalstreik im öffentlichen Dienstleistungssektor kann auch zu Einschränkungen im Verkehrsnetz führen, da auch Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe streiken können.

Wie gehe ich richtig vor?

  • Informieren Sie sich welche Sektoren betroffen sind und schauen Sie sich bei den entsprechenden Transportunternehmen, ob Ihre Verbindung betroffen ist.
Nationalstreik im Transportwesen

Ein nationaler Verkehrsstreik betrifft die verschiedenen Verkehrsmittel wie Bus, Tram, Zug, Flugzeug oder sogar Schiffe und Fähren im ganzen Land.

Es muss mit grösseren Verkehrseinschränkungen gerechnet werden.

Wie gehe ich richtig vor?

  • Informieren Sie sich über mögliche Garantiezeiten und die Möglichkeiten der Rückerstattung, falls der Flug oder die Zugfahrt annulliert wird.
Streik im Flugverkehr

Streiks im Flugverkehr werden oft von den Gewerkschaften der Fluggesellschaften ausgerufen. Es können verschiedene Bereiche betroffen sein, vom Bodenpersonal bis zu den Piloten.

Je nach dem in welchem Bereich der Streik stattfindet sind die Auswirkungen auf die Touristen kleiner oder grösser.

Wie gehe ich richtig vor?

  • Überprüfen Sie, ob es Garantiezeiten gibt. Zum Beispiel gibt es in Italien eine Vorschrift, die besagt, dass Flüge zwischen 7.00 Uhr und 10.00 Uhr wie auch zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr durchgeführt werden müssen.
  • Fragen Sie direkt bei der Fluggesellschaft nach Informationen zu Ihrem Flug.

Wenn ein Flug annulliert wird

  • Die Flugkosten oder die Kosten für ein anderes Transportmittel sollten erstattet werden.
  • Sie sollten kleine Dienstleistungen wie Gutscheine und Getränke für die Wartezeiten erhalten. Wenn ein Aufenthalt von einer oder mehreren Nächten nötig ist, sollten die Übernachtungskosten wie auch der Transport von der Fluggesellschaft übernommen werden.
Streik im Schienenverkehr

Streiks im Schienenverkehr betreffen meistens einen bestimmten Bahnbetreiber. Es kann nur eine Region oder das ganze Land betroffen sein.

Es muss mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden.

Wie gehe ich richtig vor?

  • Informieren Sie sich über die Garantiezeiten und die Möglichkeit eine Rückerstattung zu erhalten, falls Ihr Zug ausfällt.

Wenn eine Zugverbindung annulliert wird

  • Wenn die Verbindung annulliert wird, sollte ein Antrag auf Erstattung des Billetts (ganz oder teilweise) gemacht werden.
  • Wenn die Reise bereits angetreten wurde, aber nicht beendet werden kann, sollten Sie ein Retourbillett zum Abfahrtsort erhalten.
  • Suchen Sie allenfalls eine anderen Möglichkeit für die Beförderungen zum Zielort (inklusive alternative Transportmittel).
Streik im öffentlichen Nahverkehr

Bei einem Streik im öffentlichen Nahverkehr sind verschiedene Einschränkungen möglich. Ist ein Streik angekündigt, kann es sein, dass mehr Personen mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs sind, was zu Staus im Stadtzentrum führt.

In vielen Städten, zum Beispiel in Italien, gibt es verschiedene Unternehmen für den Nahverkehr. Es kann daher auf unterschiedliche Weise und zu unterschiedlichen Zeiten gestreikt werden.

Wie gehe ich richtig vor?

  • Informieren Sie sich welcher Betreiber vom Streik betroffen ist, allenfalls finden Sie einen anderen Betreiber.
  • Informieren Sie sich über Garantiezeiten.
Benzinstreik

Der Streik betrifft Tankstellen, besonders an den Autobahnen. Es kann zu Einschränkungen kommen für Personen die mit dem Auto eine lange Strecke geplant haben.

Wie gehe ich richtig vor?

  • In diesem Fall empfehlen wir noch vor dem Grenzübertritt voll zu tanken.
Share Funktionen:
durckenE-MailFacebookTwitter

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote des TCS

Newsletter
Social Media
Neue Produkte & Jubiläen
 
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Wir optimieren gerade unsere Website, und es kann zu längeren Ladezeiten kommen.