Crashtests

Als unabhängige Instanz fördern wir als Club die Sicherheit im Strassenverkehr

Wir beteiligen uns am Euro NCAP. Das Crashtest-Programm dient der Sicherheitsbeurteilung von Neuwagen. Einheitliche Testkriterien ermöglichen den direkten Vergleich verschiedener Modelle innerhalb einer Fahrzeugklasse.

  • Crashtest mit einem Minibus

    Zusammen mit PostAuto Schweiz AG und der Sendung «Kassensturz» hat der TCS Crashtests bei 35 km/h mit einem Minibus durchgeführt.

  • Hunde im Auto

    Transportboxen gewährleisten die Sicherheit

  • Mangelhafter Unterfahrschutz bei LKWs gefährdet Autofahrer

    Trotz entsprechenden Schutzvorschriften für LKW kann der PKW von hinten durch den Unterfahrschutz brechen und weit unter den Lastwagen geraten.

  • Kompatibilitäts-Crashtest

    Kompatibilität der Fahrzeuge bestimmt Sicherheit der Insassen.

  • Bus gegen Lastwagen

    Ein vom TCS und dem Dynamic Test Center (DTC) durchgeführter Crashtest zeigt schonungslos auf, dass nicht angeschnallte Passagiere im Bus bei einer Kollision wenig Überlebenschancen haben.

  • Mitsubishi i-MiEV

    Der TCS nahm den linksgelenkten Mitsubishi i-MiEV, das erste in Grossserie hergestellt Elektrofahrzeug, punkto Sicherheit unter die Lupe.

  • Crashtest Opel Ampera

    Der Opel Ampera konnte besonders beim Seiten- und Pfahlaufprall mit den maximal zu erreichenden Punkten überzeugen.

  • Crashtest Fiat 500 - Audi Q7

    Ein neues Testverfahren ermöglicht fahrzeugübergreifende Vergleiche. Diese Erkenntnisse könnten das Verletzungsrisiko auf den Schweizer Strassen deutlich verringern.

  • Bagatellunfall

    Fahrerassistenzsysteme haben sich in der Mittelklasse etabliert und finden zunehmend auch in der Kompaktklasse Verbreitung. Der TCS schlägt Massnahmen vor, um Schäden an diesen teuren Komponenten zu verringern.

  • Crashtest Peugeot 308 - Ford Fiesta

    Der TCS überprüfte anhand von zwei ähnlich schweren Fahrzeugen die Sicherheit beim Crashtest gegeneinander und verglich sie mit den bereits durchgeführten Einzeltests.

Crashtest

Teilen

Multikollisionsbremse

Multikollisionsbremse

Wenn Fahrzeuge nach einer Kollision noch in Bewegung sind, kann es zu weiteren Zusammenstössen kommen. Um so genannte «Sekundärkollisionen» zu vermeiden, hat der TCS das Sicherheitskonzept lanciert, dass bei der Airbag Auslösung nach dem ersten Zusammenprall automatisch auch eine Notbremsung erfolgt.